Bootsrampe Slipanlage

Alles Interessante über das Land und die Menschen die dort leben (Geschichte, Politik, Gesellschaft und Gesundheit).

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
orangina
Landkartengucker
Beiträge: 20
Registriert: 17. Apr 2024 19:58

#1 Bootsrampe Slipanlage

Beitrag von orangina »

Hallo,

Ich bin auf dem Weg nach Finnland und habe unser Boot auf einem Trailer dabei.
Im Moment schaue ich nach Möglichkeiten wo ich dieses slippen (ins Wasser lassen) kann.

Wie ist der Finnische Begriff für Bootsrampe bzw. Slipanlage?

Bin auch am überlegen ob ich das Boot bis zum Sommerurlaub in Fin lasse und dann erst wieder mit heim nehme. Ich denke zum Unterstellen für 4 Wochen sollte sich was finden lassen.

Wollte mich im Raum Lappeenranta, Imatra, Pumala bewegen.

Wenn dort jemand einen Tipp für Bootsrampen bzw. zum Unterstellen hat gerne melden ;-)

Grüße,
Markus
Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2670
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

#2 Re: Bootsrampe Slipanlage

Beitrag von Tenhola »

Suche zB. mit Google nach Veneenlaskupaikat Ortschaft oder Seename.

Veneenlaskupaikat Puumala

Sicher wird man Dir auch in den verschiedenen Ortschaften weiterhelfen.
Benutzeravatar
franz
Mumin Experte
Beiträge: 157
Registriert: 14. Nov 2008 14:52
Wohnort: Ylä-Luosta
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

#3 Re: Bootsrampe Slipanlage

Beitrag von franz »

Also, in Puumala gibts, wenn ich mich recht erinnere im Bereich vom 'yachthafen', am Sale vorbei, an der Niementie, eine Möglichkeit(Rampe) mit dem Trailer direkt ins Wasser fahren zu können. Bin aber nächste Woche ohnehin dort, kann mal nachsehen, und dir ein Foto machen.
Unterstellmöglichkeiten in Puumala, am besten bei der Gemeinde erfragen.
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder glaubt genug davon zu haben.
Benutzeravatar
flaskx
Tango Profi
Beiträge: 687
Registriert: 30. Mai 2010 09:24
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

#4 Re: Bootsrampe Slipanlage

Beitrag von flaskx »

https://www.calameo.com/read/0053485361400cfdf0313

Das ist DIE Zeitschrift für Sportbootfahrer am Saimaa Seengebiet.
Die Bootsrampen sind mit einem kleinen blauen Keil versehen.

siehe für Region
S.19 Puumala
S.33 südlich von Savonlinna
S.41 nördlich von Savonlinna

Weiterhin sind Tankstationen, Abpumpstationen für Fäkalien, Durchfahrtshöhen und Routenvorschläge enthalten.
Achtung, es sind längst nicht alle Bootsrampen eingezeichnet.
Zuletzt geändert von flaskx am 6. Jun 2024 13:28, insgesamt 1-mal geändert.
orangina
Landkartengucker
Beiträge: 20
Registriert: 17. Apr 2024 19:58

#5 Re: Bootsrampe Slipanlage

Beitrag von orangina »

Super! Dank euch für die Infos!

Die Rampe in Pumala habe ich auch noch in Erinnerung ;-)

Die Zeitung ist super! Gibt es die auch vor Ort zu kaufen oder ist sie nur online verfügbar?

Grüße,
Markus
Benutzeravatar
flaskx
Tango Profi
Beiträge: 687
Registriert: 30. Mai 2010 09:24
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

#6 Re: Bootsrampe Slipanlage

Beitrag von flaskx »

Die Zeitschrift/Zeitung gibt es auch lokal zu kaufen. In den letzten Jahren habe ich sie aber nur noch ab und zu im Laden liegen gesehen.
Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2670
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

#7 Re: Bootsrampe Slipanlage

Beitrag von Tenhola »

orangina
Landkartengucker
Beiträge: 20
Registriert: 17. Apr 2024 19:58

#8 Re: Bootsrampe Slipanlage

Beitrag von orangina »

Super! Danke für die Links!

Ihr seit echt ein klasse Forum!
orangina
Landkartengucker
Beiträge: 20
Registriert: 17. Apr 2024 19:58

#9 Re: Bootsrampe Slipanlage

Beitrag von orangina »

Hab die aktuelle Ausgabe in Lappeenranta in der Touristinfo bekommen :elch:
flaskx hat geschrieben: 6. Jun 2024 13:27 Die Zeitschrift/Zeitung gibt es auch lokal zu kaufen. In den letzten Jahren habe ich sie aber nur noch ab und zu im Laden liegen gesehen.
Antworten

Zurück zu „Allgemeine Infos zu Land und Leuten“