Projekt: Suomi VW Bus

Mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen in Finnland unterwegs? Das interessiert uns! Routenbeschreibungen!

Moderatoren: Peter, Sapmi

Spooker
Moltebeeren Tester
Beiträge: 333
Registriert: 23. Jan 2006 11:00
Wohnort: 82319 Starnberg
Kontaktdaten:

Projekt: Suomi VW Bus

Beitrag von Spooker » 3. Aug 2009 20:46

Servus zusammen,

für alle die mim Bulli unterwegs sind - ich hab mir vor einigen Wochen einen T3 gekauft, denn ich zum Finnland Bus umbauen werde. Die Dokumentation dessen wollte ich Euch nicht vorenthalten. Ich persönlich finde, dass das die Beste Möglichkeit ist durchs Land zu fahren - Unabhängig und immer das eigene Wohnzimmer dabei :wink: ... Der Bus ist in Blau/Weiss lackiert bereits und wird jetzt Stück für Stück zum Suomi-Reisemobil umgebaut. Im Moment sieht er so aus:

Bild

Jetzt kommen erstmal weitere Fenster rein, ne Westfalia Wohnausstattung und ne Euro 2 Umrüstung. Es handelt sich hierbei um den SS-Motor mit 92 PS. Der Wagen ist aus erster Hand mit knapp 100tsd km auf der Uhr, völlig rostfrei und technisch sehr gut. Innen ist er noch Orange, aber das sieht man hinterher nicht mehr. Ich schieb immer mal wieder weitere Bilder bis zur Fertigstellung nach. Vielleicht hat der ein oder andere auch schonmal darüber nachgedacht und kann sich hier Inspirationen holen. Viel Spass. Grüße Robbi

Spooker
Moltebeeren Tester
Beiträge: 333
Registriert: 23. Jan 2006 11:00
Wohnort: 82319 Starnberg
Kontaktdaten:

Re: Projekt: Suomi VW Bus

Beitrag von Spooker » 15. Aug 2009 22:45

So, es gibt wieder n paar News zum Bus. Mittlerweile sind sämtliche Achsen und Bremskomponenten entrostet und verlackt mit Hammerite - sämtliche Roststellen sind entfernt (hier hat der Bus seine gute Basis gezeigt, alles Oberflächenrost und nix wildes) - Im Innenraum hab ich ebenfalls sämtliche Blechfalze und speziell das Blech, wo normalerweise die Westi-Küchenzeile steht unten neu versiegelt (war aber alles noch sehr gut in Ordnung)-einziges Manko war der Außenschacht des Stromanschlusskabels (hier musste mehr getan werden - entrostet, versiegelt und gespachelt ist es schon) - das Armaturenbrett hat die große Ablagenkonsole bekommen (Löcher wollte ich nicht boren, habe anstelle diese VW-Klebepampe hergenommen, die übriggeblieben ist - hält Bombe!)- die Trennwand hab ich zum Durchgang ausgeflext, versiegelt und bereits mit Teppich belegt. Vorher musste aber der Boden darunter gereinigt werden - hier kamen Pommestüten und Eislöffel zum Vorschein :shock: . Eine Fiamma Dachluke steht als nächste Aufgabe an - Die Fenstersache gestaltet sich leider etwas schwieriger, aber auch das wird. So, the show must go on ... ich halt Euch auf dem Laufenden. Grüße Rob

Bild

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Projekt: Suomi VW Bus

Beitrag von sunny1011 » 16. Aug 2009 09:16

Schön Spooker, aber sollt es doch nicht andersrum mit den Farben sein? Sonst gibt es noch Gemecker wie bei dem Fehler Frankreichs in der EU, die finnische Fahne blau mit weissem Kreuz :mrgreen: *sieht aber besser aus, auch das Auto*
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Spooker
Moltebeeren Tester
Beiträge: 333
Registriert: 23. Jan 2006 11:00
Wohnort: 82319 Starnberg
Kontaktdaten:

Re: Projekt: Suomi VW Bus

Beitrag von Spooker » 16. Aug 2009 09:59

Naja, so genau schau ich da nicht hin ... es ist ne Andeutung lediglich. Sonst wär mir das zu platt und direkt :wink: . Gruß Rob

finnrotti
Mumin Experte
Beiträge: 182
Registriert: 23. Feb 2009 20:38
Wohnort: Kalliola Nähe Lahti

Re: Projekt: Suomi VW Bus

Beitrag von finnrotti » 17. Aug 2009 18:21

Hallo Rob,
tolles Projekt, schau mal vorbei wenn Du hier oben bist (Nähe Lahti). Wir sind Bulli Liebhaber, seit Jahren mit unserem Joker unterwegs und freuen uns immer über gleichgesinnten Besuch :mrgreen:
Falls Du an Gedankenaustausch interessiert bist einfach PN schreiben.
Finnrotti (mit 3 x T3)

Spooker
Moltebeeren Tester
Beiträge: 333
Registriert: 23. Jan 2006 11:00
Wohnort: 82319 Starnberg
Kontaktdaten:

Re: Projekt: Suomi VW Bus

Beitrag von Spooker » 17. Aug 2009 21:31

Hallo Rotti ... ich wusste doch, dass es auch hier Leute gibt, die einem VW Bus das Reiseultimo zusprechen ... toll. Und besten Dank für die Einladung ... ich komme sehr gerne vorbei wenn ich in der Nähe bin. Aber sag mal, 3 x T3? ... Hast Du 3 Busse rumstehen? ... Beste Grüße Rob

finnrotti
Mumin Experte
Beiträge: 182
Registriert: 23. Feb 2009 20:38
Wohnort: Kalliola Nähe Lahti

Re: Projekt: Suomi VW Bus

Beitrag von finnrotti » 18. Aug 2009 21:39

Aber sag mal, 3 x T3? ... Hast Du 3 Busse rumstehen?
ja, gucksdu:

unser 1985er T3 Joker mit Westfalia Austattung, 2 WD
Bild

Alltagsbulli Jahrgang 1988, 4WD:
Bild

und unsere neueste Errungeschaft, welches zum Womo umgebaut wird, sobald wir Zeit haben, finnische Armeeambulanz, 1991, 4WD
Bild

Spooker
Moltebeeren Tester
Beiträge: 333
Registriert: 23. Jan 2006 11:00
Wohnort: 82319 Starnberg
Kontaktdaten:

Re: Projekt: Suomi VW Bus

Beitrag von Spooker » 18. Aug 2009 22:06

Knackig ... nicht schlecht :wink:

Wie ist denn das mit dem Tüv und Zulassung wegen Umbau in Finnland?

Gruß Rob

finnrotti
Mumin Experte
Beiträge: 182
Registriert: 23. Feb 2009 20:38
Wohnort: Kalliola Nähe Lahti

Re: Projekt: Suomi VW Bus

Beitrag von finnrotti » 18. Aug 2009 22:13

Den Braunen hatten wir hier eingeführt, ist aber in FI nach 20 Jahren kein Womo mehr gewesen, weil nicht 3 Viertel der Innenstehhöhe über 1,80 betrug. Den Gas-check (90 Euro) und El-Sicherungscheck (75 Euro) mussten wir trotzdem machen. :evil:

Was hast Du denn mit Deinem vor? WOhnst Du schon hier?

Spooker
Moltebeeren Tester
Beiträge: 333
Registriert: 23. Jan 2006 11:00
Wohnort: 82319 Starnberg
Kontaktdaten:

Re: Projekt: Suomi VW Bus

Beitrag von Spooker » 18. Aug 2009 23:26

Aha, dann stellt sich das Zulassungsproblem in Finnland genauso. In Deutschland diese KFZ-Steuerunsinnigkeiten zwischen Womo, LKW oder PKW-Zulassung. Meiner ist als LKW zugelassen, durch den Umbau wird er aber zum Womo, kann aber nicht als solches eingetragen sein, da keine Stehhöhe von 170cm, also PKW, was wiederrum bedeutet, dass ich auf Euro 2 umrüsten muss, da er jetzt noch auf E2 läuft, um die günstige KFZ-Steuer zu bekommen. Zudem müssen weitere Scheiben verbaut sein, was ich zwar sowieso machen wollte, das aber andere geschlossene T3-Fahrer die es so lassen wollten zwingt umzubauen. Gasprüfung etc. hab ich aber nicht, da ich zum Tüv jeweils die Campingküche rausnehme. Naja usw. ... ich weiss nicht, ob sich dieser ganze Wirrwarr auch in Finnland stellt, aber in Deutschland ist so ein Umbau nicht nur damit getan, hier ein Bett reinzubauen etc. ... die Folgen daraus werden sofort beim nächsten Tüv moniert. Wenn ich nicht wirklich vom Bus als Reisemobil überzeugt wäre, würde ich mich diesem ganzen Schmarrn vermutlich nicht unterwerfen. Natuerlich hätte ich einen Westfalia kaufen können, aber die Preis für die Autos hier sind unverschämt hoch und dann haste noch das Problem, dass die Autos zu 90% als Diesel zu haben sind und das keinen Sinn macht, da der einzig mögliche JX-Motor nicht standhaft ist und ganz ehrlich, ich schiebe keine 2,5 Tonnen Gewicht mit 69PS über die Alpen. Die restlichen 10% Benziner stehen preislich in keiner Relation. Daher hab ich mir den 92PS mit Kat von der THW geholt zum umbauen.
Nun, was habe ich vor? Reisen, Reisen, Reisen :wink: und das so unabhängig wie möglich und das geht nur mit nem Wohnmobil, welches aber vorraussetzt, dass man einen Zweitwagen hat und einen Stellplatz oder dann eben der Bus der alles vereint.
Nein, ich wohne nicht in Finnland ... meine Mutter ist Finnin und wir haben eine lange Vergangenheit durch die Großeltern, die in Finnland lebten. Es ist meine 2. Heimat sozusagen und damit immer wieder erste Anlaufstelle für Urlaub. So, sorry für den Roman, aber das kann auch Hinweis sein für Andere die mit diesem Gedanken spielen. Greets Rob

finnrotti
Mumin Experte
Beiträge: 182
Registriert: 23. Feb 2009 20:38
Wohnort: Kalliola Nähe Lahti

Re: Projekt: Suomi VW Bus

Beitrag von finnrotti » 19. Aug 2009 21:08

Meiner ist als LKW zugelassen, durch den Umbau wird er aber zum Womo, kann aber nicht als solches eingetragen sein, da keine Stehhöhe von 170cm,
Ein Bekannter aus DE hatte genau dieses Problem und hat es gelöst, indem er über der Küche das Dach (0,5 x 1m) ausgeschnitten, Plexiglasscheibe drauf montiert hat und dem TÜV Prüfer gesagt hat er nimmt diese zum kochen und spülen raus. Der ist damit durchgekommen. Kannst Dir ja mal durch den kopt gehen lassen :mrgreen:

Spooker
Moltebeeren Tester
Beiträge: 333
Registriert: 23. Jan 2006 11:00
Wohnort: 82319 Starnberg
Kontaktdaten:

Re: Projekt: Suomi VW Bus

Beitrag von Spooker » 19. Aug 2009 21:51

:D nette Idee, aber nee ... Wassereinbruch vorprogrammiert, denn das bekommste nie so gut hin, als dass es auch was taugen würde hinterher. Da müsste dann schon das große Schiebedach drin sein. Außerdem hab ich am Dach in 40cm Abständen Querstreben laufen, die dann gekappt werden müssten. Das lass ich mal lieber :wink: ... es hilft nix, er muss dann als PKW laufen. Grüße Rob

Spooker
Moltebeeren Tester
Beiträge: 333
Registriert: 23. Jan 2006 11:00
Wohnort: 82319 Starnberg
Kontaktdaten:

Re: Projekt: Suomi VW Bus

Beitrag von Spooker » 1. Sep 2009 22:28

So, weitere News zum Projekt ... die Trennwand ist mit Durchgang zur Fahrerkabine ausgeflext ... Gummi U-Profile als Kantenschutz ... rechts vorne 2 stabile Getränkehalter, die von Außen, vom Fahrersitz und von Innen gut zu erreichen sind. Dazu rechts und links 2 Haltegriffe, im Falle das einer während der Fahrt rumturnen muss :wink: ... Gurte sind eingebaut für die hintere Schlafklappbank, die ich bald in Nürnberg mit Westfalia Einbauschränken abhole. Und seitlich glänzt der finnische Löwe in seiner ganzen Pracht. Links hinten ist der Außenkasten für den Stromanschluss installiert. Bald gehts weiter ... Grüße Rob

Bild

finnrotti
Mumin Experte
Beiträge: 182
Registriert: 23. Feb 2009 20:38
Wohnort: Kalliola Nähe Lahti

Re: Projekt: Suomi VW Bus

Beitrag von finnrotti » 1. Okt 2009 19:41

schon super geworden, gibt´s was Neues?

Spooker
Moltebeeren Tester
Beiträge: 333
Registriert: 23. Jan 2006 11:00
Wohnort: 82319 Starnberg
Kontaktdaten:

Re: Projekt: Suomi VW Bus

Beitrag von Spooker » 1. Okt 2009 20:15

Hei, ja ne ganze Menge ... bin gerade am vorbereiten ... kommt in 15 mins.

Antworten

Zurück zu „Mit dem WOMO nach Finnland“