Seite 2 von 2

Re: Sieben Finnlandwunder

Verfasst: 22. Sep 2008 09:59
von Hans
Ich bin gespannt auf die Auswertung. :)

Re: Sieben Finnlandwunder

Verfasst: 10. Mai 2009 08:26
von sunny1011
Neun! Unbedingt neun!

Ein Kommittee (Biologe Antti Halkka, Journalist Ilkka Malmberg, Geschichtsprofessor Henrik Meinander und Touristenzentrumvertreterin Tuula Wyssmann) wurde einberufen, um 9 besondere finnische Reiseziele zu definieren. Das Ergebnis:

Suomenlinna (die Festungsinsel im Helsinki Archipel www.suomenlinna.fi/ )
Kökar (auf Åland www.kokar.aland.fi/ )
Vartiovuori (Grüngürtel) in Turku (http://www.turku360.fi/360/turku/vartio ... ovuori.htm
Ruotsinlaiva (Gibt es mehr Bedeutungen als Partyschiff von Silja, Viking und co. nach Schweden http://hikipedia.info/wiki/Silja_line - *Bildungslücke stopf*) :? :roll:
Oulangan kansallispuisto ( http://www.luontoon.fi/page.asp?Section=259 )
Kilpisjärvi ( http://www.kilpisjarvi.org/ )
Jäänmurtaja Perämerellä (Eisbrecher? :? )
Dampfschiff auf dem Saimaasee
Tammerkoski / Tampere ( http://fi.wikipedia.org/wiki/Tammerkoski ).

Finde die Auswahl äusserst merkwürdig (stehe damit wohl nicht alleine da, Kommentare wie "Schrottauto auf dem Ring III" drücken genau dieses Gefühl aus :mrgreen: ). Es gibt doch sehenswertes in Finnland. Wo bleibt Olavinlinna, Koli, Fiskars, andere Naturgebiete? Es geht angeblich um historisch bedeutende Orte.