Im Winter nach Schweden

Direktpassage nach Finnland? Oder über Schweden? Mit welcher Schiffahrtslinie? Preise, Erfahrungen und mehr.

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Wynne
Landkartengucker
Beiträge: 1
Registriert: 19. Jun 2017 21:24

Im Winter nach Schweden

Beitrag von Wynne » 19. Jun 2017 21:45

Hallo,

wir fahren im Winter nach Schweden. Wir fahren mit unserem eigenen Auto. In diesem Artikel http://www.motorsport-magazin.com/auto- ... skiurlaub/ habe ich nun gelesen, dass man Winterreifen UND Schneeketten auflegen soll. Wir selbst wohnen hier eher schneearm. Deswegen fahren wir auch im Winter ausschließlich mit Allwetterrreifen. Würden Winterreifen ausreichen, oder sollte man wirklich beides nutzen? Kann mir das jemand von Euch sagen?

LG

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10524
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Im Winter nach Schweden

Beitrag von Sapmi » 20. Jun 2017 09:47

Normalerweise reichen Winterreifen. Kommt aber natürlich auf die Straßen an, die Ihr befahren wollt.
Wir hatten damals (schon ein paar Jahre her, Anfang Februar, Fahrt bis Polarkreis) sicherheitshalber Schneeketten eingepackt, dann aber nicht gebraucht.
Die Hauptstrecken sind in der Regel mit Winterreifen ok, aber Seitenstraßen, ggf. mit stärkerem Gefälle, können eben grenzwertig werden.
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Antworten

Zurück zu „Nach Finnland mit dem Auto/Schiff“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast