Finnair- preise

Erfahrungsberichte wie: Wer fliegt von wo am preisgünstigsten?

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10843
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Finnair- preise

Beitrag von Sapmi »

Ich kopiere Deinen Beitrag mal in einen besser passenden Thread, bitte dann dort weiter diskutieren:

http://www.finnland-forum.de/viewtopic. ... &start=165
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild
Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10843
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Finnair- preise

Beitrag von Sapmi »

Finnair-Flieger im Marimekko-Design :o - naja... :wink:

http://www.finnair.com/DE/DE/marimekko? ... +Marimekko
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild
Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10843
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Finnair- preise

Beitrag von Sapmi »

Dank Corona hat Finnair jetzt auch was für Flugphobiker im Programm: :razz:

Virtuelle Flüge von HEL nach Rovaniemi schon für 10 € pro Person, zwischen dem 25.12. und 30.12.20

https://www.finnairshop.com/en/virtualf ... dwodkM4JkA

Bild
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild
Benutzeravatar
Birger
Landkartengucker
Beiträge: 9
Registriert: 15. Okt 2017 15:29
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Finnair- preise

Beitrag von Birger »

Sapmi hat geschrieben: 15. Dez 2020 21:55 Dank Corona hat Finnair jetzt auch was für Flugphobiker im Programm: :razz:

Virtuelle Flüge von HEL nach Rovaniemi schon für 10 € pro Person, zwischen dem 25.12. und 30.12.20

https://www.finnairshop.com/en/virtualf ... dwodkM4JkA

Bild
Hmm...

Also ich sehe da nur Flüge von HEL nach ROV...
und die Rückflüge. :nixkapier:

Nicht das man dann in Rovaniemi festsitzt... :nixweiss:


:schadenfroh:
carpe diem... nutze den Tag...
carpe noctem... nutze die nacht :mrgreen:
hejdå und bye bye
Birger
JelloB
Landkartengucker
Beiträge: 21
Registriert: 8. Mär 2018 08:25
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Finnair- preise

Beitrag von JelloB »

Wenn das passiert, dann einfach das Browserfenster minimieren und den MS Flight Simulator starten und selbst heimfliegen.
Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10843
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Finnair- preise

Beitrag von Sapmi »

Birger hat geschrieben: 16. Dez 2020 14:19
Also ich sehe da nur Flüge von HEL nach ROV...
und die Rückflüge. :nixkapier:

Nicht das man dann in Rovaniemi festsitzt... :nixweiss:
:lol: Stimmt.

JelloB hat geschrieben: 16. Dez 2020 15:05 Wenn das passiert, dann einfach das Browserfenster minimieren und den MS Flight Simulator starten und selbst heimfliegen.
Oder einfach dort bleiben. Aber nur virtuell? Bild :wink:
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild
JelloB
Landkartengucker
Beiträge: 21
Registriert: 8. Mär 2018 08:25
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Finnair- preise

Beitrag von JelloB »

Bin eh schon gespannt darauf. Wir haben auch Tickets dafür am 25. zu Mittag. :-)
Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10843
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Finnair- preise

Beitrag von Sapmi »

JelloB hat geschrieben: 18. Dez 2020 12:01 Bin eh schon gespannt darauf. Wir haben auch Tickets dafür am 25. zu Mittag. :-)
Echt, Ihr habt das gebucht? :D
Dann bin ich mal gespannt auf die Berichterstattung danach. :mrgreen:
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild
JelloB
Landkartengucker
Beiträge: 21
Registriert: 8. Mär 2018 08:25
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Finnair- preise

Beitrag von JelloB »

Ja, in unserer Familie wird seit Jahren unter den Erwachsenen zu Weihnachten gewichtelt. Preisrahmen für Wichtelgeschenke ist ca. 30 EUR und zusätzlich eine Spende an eine gemeinnützige Organisation in gleicher Höhe.
Meine finnische Frau hat mehrere Tickets gekauft, weil sie damit Ihre Spende erledigt.

Ich erzähle dann gern davon!
JelloB
Landkartengucker
Beiträge: 21
Registriert: 8. Mär 2018 08:25
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Finnair- preise

Beitrag von JelloB »

Ups, hab drauf vergessen. ;-)

Also, der "Flug" war ganz nett, aber auch nicht weltbewegend. Zwischendurch kam's mir fast ein bisschen langatmig vor, weil es sich sehr langsam weiterbewegt hat, aber für unsere Kleinkinder war die Geschwindigkeit vermutlich gut passend.
Anfangs war man im Finnair-Flieger, natürlich Business-Class (diese Kojen, die es - glaube ich - nur im großen Airbus nach Asien gibt), es gab Mahlzeit und einen Film. Dann in Rovaniemi ging es durch Schneelandschaft zum Anwesen von Joulupukki, bis er im Haus dann einen kurzen Auftritt hatte.

Mich hat's gestört, dass englisch gesprochen wurde (auch wieder wegen unserer Kinder), hätte es schon gern auf finnisch gehabt.
Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10843
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Finnair- preise

Beitrag von Sapmi »

Vielen Dank für den Bericht! :elch:

JelloB hat geschrieben: 12. Jan 2021 09:23 es gab Mahlzeit
Und wie hat die geschmeckt? :lol:

Dass man die Sprache nicht auswählen konnte, ist ja wirklich eine schwache Leistung. Aber na gut, die gehen natürlich davon aus, dass nur ausländische "Passagiere" bei sowas mitmachen. Bild

Und wie war dann der Rückflug? :wink:
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild
JelloB
Landkartengucker
Beiträge: 21
Registriert: 8. Mär 2018 08:25
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Finnair- preise

Beitrag von JelloB »

Die Mahlzeit hat super geschmeckt, wir haben dann nämlich gleich anschließend die Überreste vom Weihnachtsessen vertilgt. Und der "Rückflug" war dann einen Autofahrt zu Verwandten.

Bin echt schon gespannt, wann wir das nächste Mal real im Finnair Flieger sitzen dürfen und die Verwandten dort besuchen können!
Benutzeravatar
flaskx
Moltebeeren Tester
Beiträge: 486
Registriert: 30. Mai 2010 09:24
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Finnair- preise

Beitrag von flaskx »

Ich denke, der folgende Hinweis könnte für einige interessant sein.

Bei Finnair war früher der "einfache Flug" teurer, als wenn man "hin und zurück" bucht. Ich fand das schon komisch. Dies scheint nicht mehr zu sein. Warum Finnair bis letztens als einzige Airline daran festgehalten hatte, war mir sowieso nicht klar.
Jetzt wurde Finnair wohl durch Corona dazu gezwungen, denn viele wissen ja nicht, ob sie den Rückflug überhaupt antreten können und müssen flexible sein und buchen erst kurzfristig.

Für uns ist das ein klarer Vorteil. Wenn Freunde uns in Savonlinna besuchen wollten, haben sie früher für An-und Abreise das Flugzeug genommen, jetzt können wir sie gleich auf der Fähre mitnehmen und die schlechte Verbindung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Airport Helsinki nach Savonlinna entfällt, zumindest auf der der Hinreise.
Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10843
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Finnair- preise

Beitrag von Sapmi »

Danke für die Info. Steht das irgendwo explizit oder hast Du das einfach beim Prüfen der Preise festgestellt?
Ich hatte das mit den teureren Einzelflügen ab 2010 festgestellt, davor war ich mehrmals im Sommer mit einfachen SAS-Flügen nach S oder N geflogen und dann mit einzelnen Finnair-Flügen zurück, meist ab Ivalo. Für den Sommer 2010 hätte so ein einfacher Flug ab Ivalo dann über 1000 Euro gekostet und die Hin- und Rück-Variante nur 440 (bin dann stattdessen ab Lakselv mit SAS/Widerøe zurückgeflogen). Danach ist das dann mit der Finnair-Preispolitik so geblieben (soweit ich es mitbekommen habe) und ich bin seitdem, glaub ich, überhaupt keine Einzelstrecken mehr mit Finnair geflogen.
Wenn sich das jetzt wieder hoffentlich dauerhaft ändern sollte, wäre es mir auch sehr recht. :elch:
Ich hoffe ja, dass es diesen Sommer wieder irgendwie gehen wird, aber buchen kann man natürlich noch nicht (hätte ich jetzt sonst in nächster Zeit gemacht).
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild
Benutzeravatar
flaskx
Moltebeeren Tester
Beiträge: 486
Registriert: 30. Mai 2010 09:24
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Finnair- preise

Beitrag von flaskx »

Ob das dauerhaft ist, kann ich natürlich nicht sagen. Mir ist das nur zufällig aufgefallen, als ich die Sommerverbindung für meine Mutter heraussuchte und dann das Problem mit dem Anschlussbus nach Savonlinna nicht mehr passte. Aktuell geht der letzte Bus um 15 Uhr vom Airport Helsinki und der Flieger aus HH kommt erst um 15.25 Uhr an. Alternativ hätte sie noch die Bahn nehmen können.
Jetzt nehmen wir unsere Gäste auf der Fähre gleich mit und später fliegen die dann zurück. Das ist deutlich angenehmer für alle.
Antworten

Zurück zu „Nach Finnland mit dem Flugzeug“