Finnische Musik in der Presse ...

Hier kommen die Liebhaber aller musikalischen Stilrichtungen zu Wort, egal ob Rock, Pop, Tango, Folk, Klassik oder die Opernfestspiele von Savonlinna interessieren

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4814
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Finnische Musik in der Presse ...

Beitrag von Hans » #1 »22. Sep 2008 11:51

HK 119: "Fast, Cheap And Out Of Control"
Finnland ist Weltraum­macht! 50 Minuten trashige Science Fiction-Disco mit Heidi Kilpelainen, stolzer Mutter von Klonen und Designer-Babies

http://derstandard.at/?url=/?id=1220458685601

Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4814
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Re: Finnische Musik in der Presse ...

Beitrag von Hans » #2 »12. Jul 2010 21:38

Was zum Teufel ist denn Kebab-Metal ? Wird inner Zeitschrift erwähnt, ohne jeden weiteren Hinweis.

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10590
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Finnische Musik in der Presse ...

Beitrag von Sapmi » #3 »15. Feb 2012 12:17

Der finnische Schlagzeuger Tonmi Lillman ist im Alter von 38 Jahren gestorben. Die Todesursache ist noch nicht bekannt. Er hat u. a. bei Lordi und Ajattara mitgespielt.
http://yle.fi/uutiset/viihde/2012/02/lo ... 60456.html

Englisch: http://www.noisecreep.com/2012/02/14/to ... dead-dies/
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Finnlady
Mumin Experte
Beiträge: 183
Registriert: 30. Mär 2011 18:37
Wohnort: Minden/Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Finnische Musik in der Presse ...

Beitrag von Finnlady » #4 »15. Feb 2012 16:06

sehr traurige nachricht,leider hatte ich nie das glück ihn live spielen zu sehen :(
>>Finnen können stundenlang schweigend nebeneinandersitzen, trinken, ihren Gedanken nachhängen und dabei eine gute Zeit haben.<<

Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4814
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Re: Finnische Musik in der Presse ...

Beitrag von Hans » #5 »15. Feb 2012 16:16

Der war wohl krank, der sah ja schon lange nicht mehr so gut aus ?!

Bild

Benutzeravatar
Finnlady
Mumin Experte
Beiträge: 183
Registriert: 30. Mär 2011 18:37
Wohnort: Minden/Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Finnische Musik in der Presse ...

Beitrag von Finnlady » #6 »16. Feb 2012 16:41

sollte das jetzt ein Witz sein? :daumrunter:
>>Finnen können stundenlang schweigend nebeneinandersitzen, trinken, ihren Gedanken nachhängen und dabei eine gute Zeit haben.<<

Benutzeravatar
silke69
Landkartengucker
Beiträge: 45
Registriert: 14. Sep 2008 18:46

Re: Finnische Musik in der Presse ...

Beitrag von silke69 » #7 »17. Feb 2012 11:10

Wirklich geschmacklos!!!

Benutzeravatar
Syysmyrsky
Kela Überlebender
Beiträge: 3156
Registriert: 27. Nov 2005 16:40
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Finnische Musik in der Presse ...

Beitrag von Syysmyrsky » #8 »18. Feb 2019 12:58

Olli Lindholm, Sänger von Yö (u.a. Joutsenlaulu), ist im Alter von 54 Jahren gestorben...

https://www.hs.fi/kulttuuri/art-2000005998458.html
Hinter einem denglisch-babylonischen Sprachgewirr kann man sich wunderbar verstecken, Wissenslücken vertuschen und Kompetenz vorgaukeln.

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10590
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Finnische Musik in der Presse ...

Beitrag von Sapmi » #9 »21. Feb 2019 12:33

Syysmyrsky hat geschrieben:
18. Feb 2019 12:58
Olli Lindholm, Sänger von Yö (u.a. Joutsenlaulu), ist im Alter von 54 Jahren gestorben...

https://www.hs.fi/kulttuuri/art-2000005998458.html
Hab ich jetzt erst gesehen. Schade. :cry:
Die Yö-CD mit "Joutsenlaulu" drauf war meine erste finnische CD, gekauft bei meiner ersten Finnland-Reise 1996.

54 Jahre - den hätte ich jetzt deutlich älter geschätzt. :o
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Antworten

Zurück zu „Musik“