Dumm gelaufen!

Muss nicht mit Finnland zu tun haben (Veranstaltungen, Treffen, Glückwünsche, Freude, Wut, Trauer, Liebeskummer, Wetter...)

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Dumm gelaufen!

Beitrag von sunny1011 » #46 »17. Nov 2006 20:27

Das Wasser stand mir bis zum Hals (im wahrsten Sinne), also nicht so schlimm. Letztes Mal war er noch i.O. doch sollte sowieso weg. Jetzt musste er weg :D
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
Jan
Moltebeeren Tester
Beiträge: 378
Registriert: 7. Jun 2005 06:56
Wohnort: Itzehoe

Re: Dumm gelaufen!

Beitrag von Jan » #47 »25. Jan 2007 08:42

Was Politiker so von sich geben ...

Es sprach der CSU-Abgeordnete Johannes Singhammer aus München. Er ist der familienpolitische Sprecher seiner Partei und wollte über die älter werdende Gesellschaft reden. Er hob an: "Ich freue mich, dass sich die Bundesregierung verstärkt darum kümmert, dass in Deutschland wieder mehr Kinder geboren ...
In der Boulevard-Presse wurde gerade das Thema "Seehofer, uneheliches Baby" breitgetreten. Er soll weniger gelacht haben als die restlichen Parlamentarier.
Ich bin nicht DICK, lediglich mein Biotyp hat sich geändert!!! (Ronaldo)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Dumm gelaufen!

Beitrag von sunny1011 » #48 »23. Apr 2007 15:14

Upsi, in Londoner Metro wurde ein Pulp Fiction Graffiti von Banksy entfernt - puh, es war wert 360 000 Euro. Banksy Graffitti gelten als Kunstwerke. Kommentar "unsere Putzkollone sind Reinigungsfachkräfte und keine Kunstkritiker".

http://www.yle.fi/uutiset/24h/id58567.html

Weg damit also! :D Es hat was von Mr. Bean. Könnte ihm durchaus passieren.
Zuletzt geändert von sunny1011 am 23. Apr 2007 15:15, insgesamt 1-mal geändert.
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Dumm gelaufen!

Beitrag von sunny1011 » #49 »3. Jun 2007 18:03

Uuups, wollte heute auch wieder das ganze Frühstück auf den Terassentisch balanzieren: irgendwie ist mir der Teller mit Aufschnitt und co. beim Aufstellen aus der Hand gerutscht und so kullerten alle Cocktailtomaten zielsicher in GöGas Apfelsaftglas. Prost, legga!

Bild

Erkenntnis: sie schwimmen oben!
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Hatti
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1518
Registriert: 5. Apr 2005 19:58
Wohnort: Österreich

Re: Dumm gelaufen!

Beitrag von Hatti » #50 »3. Jun 2007 19:18

Apfelsaft, jaaahhaaaa Bild
"Und ein Mädchen, das einen Wolf nicht von seiner Großmutter unterscheiden kann, muss entweder total dumm sein oder aus einer extrem hässlichen Familie stammen."

Aus: Kleine freie Männer

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Dumm gelaufen!

Beitrag von sunny1011 » #51 »5. Jul 2007 14:55

uh, hab nen Riesenfettnapf hinter mir, abgeschlossen mit einem entzückenden Erlebnis, wie finnische "Freundschaften ohne Vorbehalte" funktionieren. Ich war fix und alle, was hab ich bloss getan :(

Hab am Dienstag ein deutsch-finn. Treffen in Tampere gehabt (war übrigens superschön, am See :] ), dann übernachtet und die Gelegenheit genutzt, um spontan ein anderes Treffen mit meinen früheren Team-Mitgliedern am nächsten Tag zusammenzutrommeln. Die Mail-Absprache (!!!) unter 4 Personen, wo wann um wieviel Uhr ging drunter und drüber. Dann haben wir nicht mehr Kontakt aufgenommen. Alles klar: 16:30, pub, keiner sagte "Bis mittwoch dann"...

Am Dienstagtreffen am See war mein Mobiltelefon irgendwo in der Tasche vergraben und um Mitternacht höre ich eine freundliche Nachricht von Voicemail "wo bist Du denn, wir sind schon hier" (... um 17 Uhr). Die anderen (alle 3!) kamen auch am Dienstag ins Restaurant Bild Hab dann noch schnell SMS geschickt und morgens die Sache mit einem flauen Gefühl im Magen geklärt. Alle drei Mädels sagten "ach, wir haben dich nur vermisst und uns Sorgen gemacht, dass Du einen Unfall hattest oder so" (schliesslich hab ich das Treffen zusammengetrommelt und bin dann nicht erschienen Bild ). Sie sind selbst drauf gekommen, dass wir uns wohl missverstanden haben, hatten trotzdem gut gegessen, auch ohne mich :twisted:

Ich wagte kaum vorzuschlagen, ob wir's tatsächlich gestern (am Mi) noch wiederholen könnten. Die Antwort war "aber klar": bis auf eine, die lange arbeiten musste, haben wir nochmal einen herrlichen Abend verbracht, hab dazu noch viele Geschenke bekommen ( ?( ). Meinerseits jedem eine Pulle Sekt als Wiedergutmachung für die Obersuperpanne mitgebracht, natürlich. Ich könnte im Boden versinken. Nachhinein, wenn wir unsere verflixte Mailkonversation lesen... zum Teufel mit so einer Kommunikation. Auf jeden Fall etwas, was man lange im Gedächtnis behält.

Ich kenn so manche, die lebenslang beleidigt wären. Bestellt und nicht abgeholt... Lauter Zufälle und Missverständnisse. Also, peinlich peinlich.
Zuletzt geändert von sunny1011 am 5. Jul 2007 14:55, insgesamt 1-mal geändert.
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: Dumm gelaufen!

Beitrag von Klaus » #52 »5. Jul 2007 17:17

Na, wenn das keine Freundschaften sind. :)
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10715
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Dumm gelaufen!

Beitrag von Sapmi » #53 »15. Jul 2007 15:48

Dumm gelaufen: auf meiner LSF-24-Sonnencreme steht kein Verfallsdatum drauf, aber allem Anschein nach ist es mittlerweile überschritten. Macht sich unter der Höhensonne der Alpen besonders gut :rolleyes: , aber zum Glück waren davon nur einzelne Partien betroffen, der Rest hat LSF 9 (oder z. T. LSF 30) gekriegt.
Zuletzt geändert von Sapmi am 15. Jul 2007 15:49, insgesamt 1-mal geändert.
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Dumm gelaufen!

Beitrag von sunny1011 » #54 »15. Jul 2007 18:30

Eine Sonnencreme ist eh in der nächsten Saison hin.
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10715
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Dumm gelaufen!

Beitrag von Sapmi » #55 »15. Jul 2007 19:01

sunny1011 schrieb am 15.07.2007 18:30
Eine Sonnencreme ist eh in der nächsten Saison hin.
...wird hin und wieder von denjenigen behauptet, die das Zeug verkaufen. ;)
Nö, für was würde denn dann ein Verfallsdatum draufstehen (oft an die 3 Jahre)?
Die 9er ist z. B. ca. 3 Jahre alt, 2007 steht drauf und die geht noch. :D Und ich hab noch so'ne winziger 40er, die mindestens 2 Jahre alt ist, die funktioniert auch noch einwandfrei.
Auch sonst halten solche Sachen bei mir immer mehrere Jahre.

Denke, 1 Jahr haltbar gilt evtl. für Sonnencreme-Packungen, die den ganzen Tag in der Hitze liegen (z. B. Strand, Schwimmbad). Oder so...
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Dumm gelaufen!

Beitrag von sunny1011 » #56 »15. Jul 2007 20:02

Stimmt auch wieder, vor allem man weiss ja nicht wie lange es im Laden und unter welchen Bedingungen gegammelt hat. Das einzige Mal, als ich in Finnland teure (genauer genommen überteuerte vgl. zu deutschen Preisen) Markenprodukte gekauft habe war eine Apres sun creme von Clarins, die ich früher mal über alles liebte und nirgendwo mehr finden konnte. In Itäkeskus fand ich die dann, mit FIM Markka Preissticker im Jahre 2005 (also mindestens vier Jahre gelegen). Dennoch wollte ich sie gern haben, fragte nach einem Preisnachlass und erntete nur einen "ei ole" Blick. Das Zeug war sowas von gammlig, so dass ich von solchen Quetschverpackungen Sicherheitsabstand halte. Ist ja sowieso gewöhnungsbedürftig, welche Markenprodukte hier noch über die Theke gehen. Bei Rouge (eine Kosmetikkette) riechen fast alle Parfumprobeflaschen nach Maggi. Nie wieder.
Zuletzt geändert von sunny1011 am 15. Jul 2007 20:02, insgesamt 1-mal geändert.
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Annelie
Landkartengucker
Beiträge: 10
Registriert: 15. Jul 2007 18:41
Wohnort: [VERBORGEN]
Kontaktdaten:

Re: Dumm gelaufen!

Beitrag von Annelie » #57 »15. Jul 2007 21:01

ich wollte letztens bei ALEPA eigentlich nur schnell ein paar besorgungen machen und hatte mir schon ziemlich viel unter den arm geklemmt. auf einmal klingelte mein handy und mir viel die milchtüte runter und zerplatze *ooooops*... mann war mir das peinlich... ich lief so shnell ich konnte zur kasse, bezahlte meine einkäufe und hätte fast mein geldbeutel an der kasse liegen lassen. autsch. nie wieder zu alepa.
[VERBORGEN]

eiserner wilska
Moltebeeren Tester
Beiträge: 360
Registriert: 4. Apr 2007 11:15
Wohnort: D,Berlin-Köpenick
Kontaktdaten:

Re: Dumm gelaufen!

Beitrag von eiserner wilska » #58 »18. Jul 2007 17:07

musste heute halb 4 aufstehen. wollte das der Wecker meine Frau nicht mit aufweckt, daher bin ich recht rasant hoch. Dumm nur, dass ich mit dem Kopf ziemlich weit oben im Bett lag, direkt am Schrank. Gegen selbigen knallte ich dann auch, wovon meine Frau dann wieder wach wurde und fragte woher der Krach käme .....
Kam dann leicht verbeult auf Arbeit an....naja ...
u.n.v.e.u.

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Dumm gelaufen!

Beitrag von sunny1011 » #59 »19. Jul 2007 20:03

Imbissbudenbesitzerin sollte zwei Milliarden Euro Steuern vorauszahlen

AP
AP - Mittwoch, 18. Juli, 16:10 UhrMünchen (AP) Ein aberwitziger Steuerbescheid für eine Imbissbudenbesitzerin in Höhe von mehr als zwei Milliarden Euro könnte den Freistaat Bayern teuer zu stehen kommen. Ihm droht nun eine Schadenersatzzahlung in Millionenhöhe. Das Finanzamt München hatte irrtümlicherweise von der Kleinunternehmerin eine Umsatzsteuervorauszahlung von exakt 2.129.062.104 Euro und 16 Cent gefordert, wie das Landgericht München am Mittwoch mitteilte. Tatsächlich fällig wären jedoch nur 108,82 Euro gewesen.

Dem Freistaat könnte nun zum Verhängnis werden, dass das Finanzamt den Bescheid nicht sofort innerhalb der selbst von ihm gesetzten Zahlungsfrist korrigierte, obwohl die völlig schockierte Kleinunternehmerin noch am gleichen Tag die Sacharbeiter telefonisch über die Panne informiert hatte.

Die Imbissbudenbesitzerin sah sich deshalb gezwungen, über ihren Steuerberater Einspruch gegen die Vorauszahlung einzulegen. Allerdings berechnet sich das Honorar des Steuerberaters für seinen simplen Brief an das Finanzamt gemäß der geltenden Gebührenordnung nach dem so genannten Streitwert: Wegen des vom Finanzamt geforderten Milliardenbetrags müsste die Imbissbudenbesitzerin deshalb ihrem Steuerberater über 2,5 Millionen Euro plus Mehrwertsteuer zahlen und fordert nun Schadenersatz.

Um nicht noch zusätzlich hohe Prozesskosten fürchten zu müssen, hat die Frau ihren Schadensersatzanspruch gegen das Finanzamt jedoch an zwei Rechtsanwälte abgetreten, die nun den Freistaat verklagt haben.

Das bayerische Finanzministerium nannte das Verhalten des Steuerberaters unterdessen fragwürdig. Die Finanzverwaltung habe ihm eindeutig zugesichert, «dass der Bescheid rechtzeitig korrigiert wird», erklärte das Ministerium in einer Stellungnahme.

Zugleich gestand das Ministerium Fehler ein: «Das Finanzministerium bedauert ausdrücklich, dass sowohl bei der Festsetzung der Umsatzsteuer offensichtlich Fehler gemacht worden sind, als auch die Korrektur des Fehlers der Steuerpflichtigen und ihrem Steuerberater nicht schnellstmöglich mitgeteilt wurde.» Die Verwaltung habe den Vorfall zum Anlass genommen, die internen Abläufe zu verbessern, um eine Wiederholung derartiger Fehler zu vermeiden.

Das Landgericht München verhandelt den Fall am Mittwoch kommender Woche.

(Aktenzeichen: Landgerichts München I, 15 O 4922/07)
http://www.yahoo.de

Fazit: Amtsschimmel hat sein Hirn auf standby. Plan B: der Bescheid war richtg und die Deutschen essen zu fett :D
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Dumm gelaufen!

Beitrag von sunny1011 » #60 »18. Jun 2008 17:49

Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Antworten

Zurück zu „Klönschnack - Smalltalk über Dit un´ Dat“