Sommerwetter

Muss nicht mit Finnland zu tun haben (Veranstaltungen, Treffen, Glückwünsche, Freude, Wut, Trauer, Liebeskummer, Wetter...)

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10607
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Sommerwetter

Beitrag von Sapmi » #1 »6. Jun 2013 11:22

Dieses Jahr hat sich der (Hoch)sommer im Norden früher gezeigt als in Mitteleuropa. Aber mittlerweile ist er wohl schon sehr weit verbreitet und kriegt natürlich auch wieder einen eigenen Thread.

Bild
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Kathi
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1764
Registriert: 21. Mär 2005 16:55
Wohnort: Oulu

Re: Sommerwetter

Beitrag von Kathi » #2 »7. Jun 2013 06:53

Yupp, Sommer kann man dazu tatsächlich sagen. Nach 2 Tagen "Pause" gab's ab Mittwoch wieder recht sommerliches Wetter.
Nur ein Genie beherrscht das Chaos!
Bild

Benutzeravatar
skandinavian-wolf
Mumin Experte
Beiträge: 247
Registriert: 11. Dez 2010 19:29

Re: Sommerwetter

Beitrag von skandinavian-wolf » #3 »7. Jun 2013 20:03

Wenn ich nur den Himmel sehe und die Luft fühle stimme ich Euch zu - Sommer.
Aber 3 km weiter ist die Elbe........
Der alte "Rekord" von 2002 wurde bereits locker geknackt.
Nun steht nur die Frage, was noch kommt und mit welchen Folgen?
»Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten.« (Finnisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10607
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Sommerwetter

Beitrag von Sapmi » #4 »8. Jun 2013 11:21

skandinavian-wolf hat geschrieben:Aber 3 km weiter ist die Elbe........
Der alte "Rekord" von 2002 wurde bereits locker geknackt.
Echt? Ich dachte, es sei noch nicht ganz so weit. Erinnere mich noch an die Bilder vom überschwemmten Dresden, so schlimm ist es doch diesmal dort bisher nicht, oder? Oder ist das nur mittlerweile streckenweise besser geschützt?

Hier Hochsommer, gestern beim Betriebsausflug +27°C + meist Sonne. Bild
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
skandinavian-wolf
Mumin Experte
Beiträge: 247
Registriert: 11. Dez 2010 19:29

Re: Sommerwetter

Beitrag von skandinavian-wolf » #5 »12. Jun 2013 19:42

Es war und ist schlimmer, auch wenn Magdeburg "Glück gehabt hat" durch Deichbrüche an anderen Stellen. Der Pegel war 2002 6,82 m, dieses Mal 7,46m. Normal hat die Elbe hier ca 2 m.
Und fast 50000 zeitweilig evakuierte Menschen sprechen für sich.
Im Unternehmen fehlen immer noch ca die Hälfte der Mitarbeiter. Als Betroffenen, als Mitglieder von Feuerwehren, vom THW usw......
Dagegen war 2002 hier verhältnismäßig wenig.
»Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten.« (Finnisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10607
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Sommerwetter

Beitrag von Sapmi » #6 »13. Jun 2013 08:48

Ja, ich dachte mir schon, dass Du wohl dort in der Nähe bist, als ich kurz nach Deinem Beitrag Ende letzter Woche die Bilder von Magdeburg in den Nachrichten gesehen habe. Mir war das erst nicht ganz klar, weil ich von 2002 nur Dresden in Erinnerung hatte, das ja dieses Jahr besser weggekommen ist, aber danach kommen ja noch die Zuflüsse und haben die Sache diesmal dort viel schlimmer gemacht.
Bist Du denn selbst irgendwie direkt betroffen (außer in der Firma)?

Hier zeichnen sich schon wieder die üblicheren Sommerprobleme ab, denn die richtig schlimme Hitze ist im Anmarsch, heute soll's schon bis 28 Grad gehen, Anfang nächster Woche bis 31/32 :shock: und dann auch wieder tropische Nächte. Ich hoffe ja immer noch, dass es doch nicht ganz so dicke kommt, zumal ich schlafmäßig auch so schon keine Reserven mehr habe. Also das wird sicher hart. Letzte Nacht bei +22 Zimmertemperatur sah auch schon schlecht aus. Bild
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
skandinavian-wolf
Mumin Experte
Beiträge: 247
Registriert: 11. Dez 2010 19:29

Re: Sommerwetter

Beitrag von skandinavian-wolf » #7 »15. Jun 2013 19:10

Sapmi hat geschrieben:Ja, ich dachte mir schon, dass Du wohl dort in der Nähe bist, als ich kurz nach Deinem Beitrag Ende letzter Woche die Bilder von Magdeburg in den Nachrichten gesehen habe. Mir war das erst nicht ganz klar, weil ich von 2002 nur Dresden in Erinnerung hatte, das ja dieses Jahr besser weggekommen ist, aber danach kommen ja noch die Zuflüsse und haben die Sache diesmal dort viel schlimmer gemacht.
Bist Du denn selbst irgendwie direkt betroffen (außer in der Firma)?

Hier zeichnen sich schon wieder die üblicheren Sommerprobleme ab, denn die richtig schlimme Hitze ist im Anmarsch, heute soll's schon bis 28 Grad gehen, Anfang nächster Woche bis 31/32 :shock: und dann auch wieder tropische Nächte. Ich hoffe ja immer noch, dass es doch nicht ganz so dicke kommt, zumal ich schlafmäßig auch so schon keine Reserven mehr habe. Also das wird sicher hart. Letzte Nacht bei +22 Zimmertemperatur sah auch schon schlecht aus. Bild
Danke der Nachfrage aber selbst bin ich zum Glück nicht betroffen. Wir wohnen ca 3 km von der Elbe weg und auch ein paar Meter höher gelegen.

Und auch uns "droht" jetzt die tropische Hitze. Finde ich nicht ganz schlecht.
Zum einen für die vom Hochwasser Betroffenen, da ja einiges vielleicht doch etwas schneller trocknet.
Zum anderen können die Pflanzen im Garten einiges an Wachstum nachholen, auch wenn wir fleißig bewässern müssen.
Doch nun gab es endlich die erste Erdbeertorte der Saison im Garten.

Bild
»Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten.« (Finnisches Sprichwort)

Tammikuu
Mumin Experte
Beiträge: 181
Registriert: 13. Jan 2012 09:51
Wohnort: bei Hamburg/Schleswig-Holstein

Re: Sommerwetter

Beitrag von Tammikuu » #8 »15. Jun 2013 21:03

Ein verrückter Sommer dieses Jahr ...
Die Kollegen in Skandinavien und Finnland freuen sich seit Wochen über echtes Sommerwetter, bei uns wechseln sich teilweise schon hochsommerliche Temperaturen und einstellige Temperaturen (morgens) innerhalb kürzester Zeit ab.
Zur Zeit ist mal wieder eher Sommer angesagt, aber die starken Regenfälle sind nicht normal und bei den derzeitigen Wasserpegeln der Elbe bei uns auch nicht wirklich hilfreich.

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10607
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: Sommerwetter

Beitrag von Sapmi » #9 »20. Jun 2013 14:40

Hier seit Tagen Extremhitze, mit Nachttemperaturen, die teilweise nicht unter 26°C gingen. Tagsüber z. T. so an die 37, je nach Ort. Überall von morgens bis abends Sonne pur und plötzlich sind auch die Hitzeresistentesten ruhig mit Sprüchen à la "schönes Wetter".
Heute hat's mal kurz geregnet und ein paar Grad abge"kühlt", aber jetzt erst mal wieder Sonne. Trotzdem ist nach wie vor ein Wetterumschwung für ab heute Abend gemeldet. Ab Samstag oder Sonntag soll's dann wohl erst mal wieder mäßig warm werden.
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Benutzeravatar
Elchontherun
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 137
Registriert: 24. Apr 2009 12:57
Wohnort: Wiesbaden und Schlicktown

Re: Sommerwetter

Beitrag von Elchontherun » #10 »22. Jul 2013 15:01

Sind seit knapp einer Woche in Finnland (Turku, Tammisaari, Helsinki und jetzt Ristijärvi) und konnten noch nicht einen einzigen Abend ohne Jacke und Wolldecke draußen sitzen. Gestern Abend am Lagerfeuer, 330 km nördlich von Helsinki. Temperaturen zwischen 14 und 20 Grad. Regen, Sonne, zeitweise wie in D im April. :daumrunter:
Ja ist denn der Sommer in Finnland schon vorbei? Zurzeit könnte man es annehmen........ (lt. Internet keine wesentliche Besserung in Sicht). :daumrunter:
..... und zu Hause sind 34° C!! :hurra:

Benutzeravatar
Kathi
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1764
Registriert: 21. Mär 2005 16:55
Wohnort: Oulu

Re: Sommerwetter

Beitrag von Kathi » #11 »23. Jul 2013 13:45

Doch, Besserung ist in Sicht.
Gestern gegen abend und heute schon den ganzen Tag war es wieder sommerlich warm und sonnig. Für die restliche Woche sind 23-35 Grad und Sonnenschein vorausgesagt. :elch:
Nur ein Genie beherrscht das Chaos!
Bild

Finnland-Elch
Tango Profi
Beiträge: 576
Registriert: 3. Okt 2005 18:03
Wohnort: Dreieich
Kontaktdaten:

Re: Sommerwetter

Beitrag von Finnland-Elch » #12 »24. Jul 2013 18:42

Kathi hat geschrieben:Doch, Besserung ist in Sicht.
Gestern gegen abend und heute schon den ganzen Tag war es wieder sommerlich warm und sonnig. Für die restliche Woche sind 23-35 Grad und Sonnenschein vorausgesagt. :elch:
35 Grad ? Dicken Finger gehabt ?

Benutzeravatar
Kathi
FiFo-Treffen Renner
Beiträge: 1764
Registriert: 21. Mär 2005 16:55
Wohnort: Oulu

Re: Sommerwetter

Beitrag von Kathi » #13 »25. Jul 2013 07:24

Anscheinend :lol: Naja, 25 Grad tun's auch. Auf jeden Fall hab ich mir vorgestern glatt nen Sonnenbrand eingefangen. Da vergisst man mal 2 cm beim Eincremen...
Nur ein Genie beherrscht das Chaos!
Bild

Teardrop
Landkartengucker
Beiträge: 26
Registriert: 20. Apr 2013 23:29
Wohnort: Mainz

Re: Sommerwetter

Beitrag von Teardrop » #14 »25. Jul 2013 19:58

Hast du eine Wetterprognose für nächste Woche? Bin nächste Woche in Helsinki und würde vorher doch gerne einschätzen können, welche Kleidung ich mitnehmen soll... und die Vorhersagen im Internet sind doch sehr widersprüchlich... von Regen bis Sonne ist alles dabei :lol: Aber Sonnenbrand hört sich doch eher nach Sommer an :D

Benutzeravatar
Tenhola
Kela Überlebender
Beiträge: 2204
Registriert: 2. Sep 2007 14:58
Wohnort: 13100 Finnland

Re: Sommerwetter

Beitrag von Tenhola » #15 »25. Jul 2013 21:27

Hier kannst Du die Prognosen für jeweils 10 Tage anschauen. Abweichungen kann es natürlich immer geben. Generell reichen Sommerkleider und ein Regenschutz. Vielleicht etwas wärmeres (Fließ oä), wenn man am Abend länger draußen sitzt.

Gesperrt

Zurück zu „Klönschnack - Smalltalk über Dit un´ Dat“