ein Mökki für das Forum?

Muss nicht mit Finnland zu tun haben (Veranstaltungen, Treffen, Glückwünsche, Freude, Wut, Trauer, Liebeskummer, Wetter...)

Moderatoren: Peter, Sapmi

Loja
Kela Überlebender
Beiträge: 2200
Registriert: 21. Apr 2005 22:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

ein Mökki für das Forum?

Beitrag von Loja » #1 »22. Sep 2005 11:23

:D

Heute morgen hatte ich folgenden Gedanken: wäre es nicht schön, wenn es ein Forumsmökki gäbe, zu dem die Forumsmitglieder hinfahren könnten, wann immer sie in Finnland sind?

Was haltet ihr davon und was meint ihr, wie man das realisieren könnte? ?(
[img]http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/c035.gif[/img] <span style="font-size:10pt;">Runoilija 2006 ja Pikilintu 2007</span>[img]http://smiliestation.de/smileys/Gemischt/260.gif[/img]

Benutzeravatar
poro
Moltebeeren Tester
Beiträge: 472
Registriert: 14. Jul 2005 12:25
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: ein Mökki für das Forum?

Beitrag von poro » #2 »22. Sep 2005 11:31

Hhm, geile Idee. Nur wer soll das bezahlen und wo soll das stehen (Ich wär für den Saimaa-See ;) ). Und überhaupt, bei so vielen Forumsmitgliedern muß das ganz schön groß sein 8) Also wenn ich ne Million bei Günther Jauch gewinne, würde ichs spendieren ;) ;)
FiFo-Häkä 2006--Poro! Googelt schneller als die Polizei erlaubt!

Loja
Kela Überlebender
Beiträge: 2200
Registriert: 21. Apr 2005 22:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: ein Mökki für das Forum?

Beitrag von Loja » #3 »22. Sep 2005 12:00

:D

Ich dachte da eher an mieten: z.B. hat jemand ein Mökki, nutzt es aber nicht regelmäßig und wäre froh, wenn er zahlende Housesitter hätte, die öfters dort sind.

Natürlich sind wohl kaum alle Mitglieder gleichzeitig im Mökki :] .

Wenn wir eine Forumskasse gründen, in die die Mitglieder einen Beitrag von z.B. 10€ im Quartal einzahlen, macht das pro Jahr bei mindestens 150 Usern an die 6000€.

@Poro

Wo liegt denn der Saimaa-See genau? Wenn du öfters dort bist, kannst ja mal die vorhandenen Objekte sichten und berichten. ;)

Jaja.. der Jauch! Ich hab mich vor 8 Monaten mit einem Freund bei Pilawa beworben und wir sind immer noch nicht zum Casting eingeladen worden.... [img]mad.gif[/img] .
[img]http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/c035.gif[/img] <span style="font-size:10pt;">Runoilija 2006 ja Pikilintu 2007</span>[img]http://smiliestation.de/smileys/Gemischt/260.gif[/img]

Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: ein Mökki für das Forum?

Beitrag von Klaus » #4 »22. Sep 2005 12:06

Die Idee finde ich super!!! Als Standort würde ich das Inselgewirr im Saimaa oder den Pielinen am Koli vorschlagen. :) Aber wer bezahlt bzw. spendiert das?

Was sollen denn Mökkis in der Gegend kosten? Wenn man z. B. 20.000 € durch sagen wir mal 20 Interessenten teilen, kämen wir bei 1.000 € pro Person raus. Allerdings muss man auch bedenken, dass der eine oder andere zur gleichen Zeit das Haus besuchen möchte und ja im Grunde jeder den gleichen Anspruch auf das Haus hat. Da müsste einer unserer finnsichen Mitglieder das Haus mehr oder weniger verwalten und drauf aufpassen, wenn mal keiner da ist.

Eine andere Möglichkeit ist, dass man es zum Forumspreis vermietet, also die aktiven Mitglieder zum Vorzugspreis das Mökki mieten können. Aber dann muss es wiederum einer kaufen.

Zu bedenken gebe ich auch, dass die Kosten, die bei Reparaturen anfallen auf die Mitglieder aufgeteilt werden müssten.

Mal sehen, ob es sich eine Lösung finden lässt. Grundsätzlich aber eine interessante Idee! :)
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Benutzeravatar
poro
Moltebeeren Tester
Beiträge: 472
Registriert: 14. Jul 2005 12:25
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: ein Mökki für das Forum?

Beitrag von poro » #5 »22. Sep 2005 12:15

Genau genommen spricht man vom Saimaa-Seengebiet, das erstreckt sich im Südosten Finnlands von Lappeenranta, über Imatra, Savonlinna bis hoch zum Pielinen bei Joensuu. Ist glaub ich der dritt- oder viertgrößte See Europas insgesamt.

Mökki zum mieten klingt schon besser, aber das mit der Forumskasse ist glaub ich noch nen Problem! Von den 160 Usern, sind ja eigentlich nur 30 relativ aktiv ;)

@Loja: Selbst wenn du bei Pilawa zum Casting gekommen bist, mußt du danach noch bis zu einem Jahr auf eine Einladung zur Sendung warten. Bei Jauch geht das schneller, wenn man die erste Hürde genommen hat ;)
FiFo-Häkä 2006--Poro! Googelt schneller als die Polizei erlaubt!

Loja
Kela Überlebender
Beiträge: 2200
Registriert: 21. Apr 2005 22:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: ein Mökki für das Forum?

Beitrag von Loja » #6 »22. Sep 2005 13:50

:D

Guuuut, dann steig ich vielleicht doch eher in die Jauchegrube :D . Wer in Sch***e tritt, soll ja bekanntlich Geld bekommen. Wenn's klappt, geht ein Teil des gewonnenen Geldes ans Forumsmökki! :D
[img]http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/c035.gif[/img] <span style="font-size:10pt;">Runoilija 2006 ja Pikilintu 2007</span>[img]http://smiliestation.de/smileys/Gemischt/260.gif[/img]

Löyly
Linie 3T-Fahrer
Beiträge: 124
Registriert: 22. Mär 2005 14:21
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: ein Mökki für das Forum?

Beitrag von Löyly » #7 »23. Sep 2005 14:25

Das ist ja ne Superidee, Loja 8)

Also ich meld mich schon mal für die nächsten zwanzig Jahre während der Schulferien in NRW an. Ihr könnt ja dann vorher oder nachher hinfahrn. :D

Und das die, die vor mir dasind auch für genug Feuerholz für die Sauna sorgen, gell.

Die 20.000€ dürften im Saimaa Gebiet aber wohl eher als Anzahlung verstanden werden.

Na ja, ich glaub wir müssen Richtung Nord-Lappland oder nach Estland ausweichen. ;(
[VERBORGEN]

Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4813
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Re: ein Mökki für das Forum?

Beitrag von Hans » #8 »23. Sep 2005 14:30

Naja, das Mökki wird sicher Platz für 65 Personen bieten, da wir ja davon ausgehen müssen, dass viele zur gleichen Zeit dorthin wollen. Sicher alles einkalkuliert. :) Ich muss dringend mal Big Brother schauen, welche Vergünstigungen man in solchen Fällen als Moderator zu erwarten hat.
Terugkomen is niet hetzelfde als blijven (Unbekannt)

Loja
Kela Überlebender
Beiträge: 2200
Registriert: 21. Apr 2005 22:11
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: ein Mökki für das Forum?

Beitrag von Loja » #9 »23. Sep 2005 16:04

:D

Motz-Vergünstigung: Du bekommst 'ne Hängematte in der Sauna, damit du immer schön als Erster schwitzen kannst! :D :D
[img]http://www.cosgan.de/images/smilie/figuren/c035.gif[/img] <span style="font-size:10pt;">Runoilija 2006 ja Pikilintu 2007</span>[img]http://smiliestation.de/smileys/Gemischt/260.gif[/img]

Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: ein Mökki für das Forum?

Beitrag von Klaus » #10 »24. Sep 2005 12:07

20.000€ als Anzahlung??? 80 Sollten wir uns vielleicht überlegen. In Schweden gibts Häuser im Wald am See mit riesigem Grundstück schon ab 200.000 kr (ca. 20.000€). Vielleicht sollten wir dann nach Åland ausweichen, da gibts auch gute Häuser für wenig Geld (teils günstiger als in Schweden). Allerdings kann man auf Åland keine Häuser kaufen, wenn man nicht 5 Jahre da gewohnt hat.

Wie sieht's denn mit Karelien aus? Aber warum nicht Lappland. :D Wir kaufen uns ein Mökki in Nuorgam (Njuorggam), dem nördlichsten Dorf Finnlands. ;)
Många bäckar små, blir en stor å.

Die Politiker von heute machen Politik nur für einen Tag. Und der Tag war gestern. (Dieter Hildebrandt)

Naali
Kela Überlebender
Beiträge: 3535
Registriert: 21. Mär 2005 15:20
Wohnort: CH-Schwändi/GL

Re: ein Mökki für das Forum?

Beitrag von Naali » #11 »24. Sep 2005 12:20

Mökkis in dieser Preisklasse gibt es schon..allerdings ist das Saimaa Gebiet sehr gefragt. Da sollte man schon mit mehr rechnen.
BildBild

hullu poro
Alter Schwede!
Beiträge: 1239
Registriert: 10. Apr 2005 09:56
Wohnort: Helsinki
Kontaktdaten:

Re: ein Mökki für das Forum?

Beitrag von hullu poro » #12 »24. Sep 2005 18:00

Saimaa?? da wohn ich doch schon...okay, ich muss schon ca. 150m laufen, um ans Wasser zu kommen :D
Und wenn Hans ne Hängematte kriegt, will ich auch eine :]
<span style="color:darkred;">Sometimes I cannot take this place. Sometimes it's my life I can't taste.
Sometimes I cannot feel my face. You'll never see me fall from grace.
Something takes a part of me...
</span>
[img]http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/ ... /event.png[/img]

Naali
Kela Überlebender
Beiträge: 3535
Registriert: 21. Mär 2005 15:20
Wohnort: CH-Schwändi/GL

Re: ein Mökki für das Forum?

Beitrag von Naali » #13 »24. Sep 2005 19:31

Hängematten für alle :D :]
BildBild

Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4813
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Re: ein Mökki für das Forum?

Beitrag von Hans » #14 »24. Sep 2005 20:44

Dann muss meine Hängematte aber wenigstens'n bisschen höher hängen. ;P
Terugkomen is niet hetzelfde als blijven (Unbekannt)

Benutzeravatar
Sapmi
Passwechsler
Beiträge: 10689
Registriert: 29. Mär 2005 15:38
Wohnort: Falsche Klimazone

Re: ein Mökki für das Forum?

Beitrag von Sapmi » #15 »25. Sep 2005 00:39

Klaus schrieb am 24.09.2005 12:07
Wir kaufen uns ein Mökki in Nuorgam (Njuorggam),
Njuorggán meintest Du sicher (samischer Name von Nuorgam). Bild

Ob's dort aber billig ist, weiß ich nicht. Ferienunterkünfte allgemein sind da oben zumindest verhältnismäßig teuer. Weiß auch nicht genau, warum, vielleicht weil alle im Teno angeln wollen. ?(
Zuletzt geändert von Sapmi am 25. Sep 2005 10:59, insgesamt 1-mal geändert.
Viikko maastossa antaa enemmän kuin vuosi arkea

Bild

Antworten

Zurück zu „Klönschnack - Smalltalk über Dit un´ Dat“