Was stimmt dich traurig,macht dich wütend?

Muss nicht mit Finnland zu tun haben (Veranstaltungen, Treffen, Glückwünsche, Freude, Wut, Trauer, Liebeskummer, Wetter...)

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Benutzeravatar
skandinavian-wolf
Mumin Experte
Beiträge: 243
Registriert: 11. Dez 2010 19:29

Re: Was stimmt dich traurig,macht dich wütend?

Beitrag von skandinavian-wolf » #346 »20. Mai 2011 19:03

Hans hat geschrieben:Boah, diese ekelhafte Tussi von der WDR-Servicezeit geht mir DERMASSEN auf den Sack. da muss ich direkt mal eingeschaltet lassen :p
Nur Martina & Moritz - die "Chefköche" :gun2:
»Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten.« (Finnisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Hans
Salmiakki Resistenter
Beiträge: 4813
Registriert: 28. Mär 2005 19:43
Wohnort: Nord-Holland-Nord / Niederlande

Re: Was stimmt dich traurig,macht dich wütend?

Beitrag von Hans » #347 »25. Mai 2011 17:44

skandinavian-wolf hat geschrieben:
Hans hat geschrieben:Boah, diese ekelhafte Tussi von der WDR-Servicezeit geht mir DERMASSEN auf den Sack. da muss ich direkt mal eingeschaltet lassen :p
Nur Martina & Moritz - die "Chefköche" :gun2:
naja, selbst das kann man sich nicht mehr aussuchen, bei dem neuen (?) Konzept, wo alles gemischt in EINER Sendung vorkommt. Nuja. Ich meinte jedenfalls Yvonne Willicks oder so ähnlich.

Benutzeravatar
Finnlady
Mumin Experte
Beiträge: 183
Registriert: 30. Mär 2011 18:37
Wohnort: Minden/Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Was stimmt dich traurig,macht dich wütend?

Beitrag von Finnlady » #348 »26. Mai 2011 09:35

Mütter :aerger:
>>Finnen können stundenlang schweigend nebeneinandersitzen, trinken, ihren Gedanken nachhängen und dabei eine gute Zeit haben.<<

Benutzeravatar
skandinavian-wolf
Mumin Experte
Beiträge: 243
Registriert: 11. Dez 2010 19:29

Re: Was stimmt dich traurig,macht dich wütend?

Beitrag von skandinavian-wolf » #349 »27. Mai 2011 12:52

Finnlady hat geschrieben:Mütter :aerger:
wieso Mütter?
Ich denke an den alten Tucholsky:

Mutters Hände
Hast uns Stulln jeschnitten
un Kaffe jekocht
un de Töppe rübajeschohm -
un jewischt und jenäht
un jemacht und jedreht ...
alles mit deine Hände.

Hast de Milch zujedeckt,
uns Bonbons zujesteckt
un Zeitungen ausjetragen -
hast die Hemden jezählt
und Kartoffeln jeschält ...
alles mit deine Hände.

Hast uns manches Mal
bei jroßen Schkandal
auch n Katzenkopp jejeben.
Hast uns hochjebracht,
Wir wahn Sticker acht,
sechse sind noch am Leben ...
alles mit deine Hände.

Heiß warn se un kalt.
Nu sind se alt.
Nu bist du bald am Ende.
Da stehn wa nu hier,
und denn komm wir bei dir
und streicheln deine Hände.
»Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten.« (Finnisches Sprichwort)

Antworten

Zurück zu „Klönschnack - Smalltalk über Dit un´ Dat“