Kiten in Finnland

Du warst zum Skilaufen in Finnland, hast an einem Hundeschlittenrennen teilgenommen, oder möchtest wissen, was Pesäpallo ist? Hier sind die Sportler unter sich.

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
lars
Senatsplatzknipser
Beiträge: 51
Registriert: 27. Sep 2005 21:30
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Kiten in Finnland

Beitrag von lars » 15. Jul 2013 16:41

Hallo zusammen,

mich würden zwei Dinge interessieren:

1. Ist es in Finnland erlaubt, auf Seen zu kiten?

2. Ist es windtechnisch möglich, auf einem finnischen See zu kiten?

Besten Dank.


Lars

Spooker
Moltebeeren Tester
Beiträge: 333
Registriert: 23. Jan 2006 11:00
Wohnort: 82319 Starnberg
Kontaktdaten:

Re: Kiten in Finnland

Beitrag von Spooker » 19. Jul 2013 20:54

Servus Lars,

erlaubt wird es vermutlich sein ... das weiss ich aber nicht 100pro ... aber zum Kiten brauchste guten Wind und den gibts eigentlich nur an Küste ... ich war Surfen an der Südküste Richtung Hanko ... ging ganz gut dort. Abgeschlossene Seen sind generell eher schwachwindig, aber Saimaa Richtung Puumala könnte gehen, weil grosses offenes Seengebiet. Zum Kiten würde ich trotzdem an der Südküste bleiben.

Gruss Rob

Benutzeravatar
Peter
Admin
Beiträge: 1447
Registriert: 20. Mär 2005 13:20
Wohnort: 53.129026,8.093866

Re: Kiten in Finnland

Beitrag von Peter » 21. Jul 2013 21:16

Die finnische Seenplatte ist m.E. zum Kiten zumindest in den Sommermonaten ungeeignet. Nicht nur wegen des fehlenden, kräftigen Windes, sondern auch wegen der zumeist steinigen und felsigen Uferzonen. Es macht sicherlich keinen Spass, vom Brett auf spitze Felsen zu fallen, die sich häufig eben unterhalb der Wasseroberfläche befinden. Sicherlich gibt es an den größeren Seen auch größere Strandabschnitte von einigen hundert Metern. Aber was fehlt, ist der Wind. Ich habe im Landesinneren Finnlands noch nie jemanden kiten gesehen, wohl aber surfen. Allerdings fehlt auch den Surfern meist der nötige Wind, damit die Sache Spass macht. Dafür ist es aber möglich, auf dem Surfbrett ein Eis zu schlecken oder sich die Grillwurst schmecken zu lassen.
Nein, Kiten ist ein Wassersport für die Küste.

Finnland-Elch
Tango Profi
Beiträge: 576
Registriert: 3. Okt 2005 18:03
Wohnort: Dreieich
Kontaktdaten:

Re: Kiten in Finnland

Beitrag von Finnland-Elch » 24. Jul 2013 18:38

Peter hat geschrieben:Die finnische Seenplatte ist m.E. zum Kiten zumindest in den Sommermonaten ungeeignet.
Nein, Kiten ist ein Wassersport für die Küste.
beispielsweise, auch in Oulu, am Strand Nallikari - am Bottnischen Meerbusen. :ok:

Benutzeravatar
terro1
Landkartengucker
Beiträge: 10
Registriert: 18. Mär 2015 21:39

Re: Kiten in Finnland

Beitrag von terro1 » 26. Mär 2015 15:48

Wind und passendes gerät
Die größte Ehre, die man einem Menschen antun kann, ist die, dass man zu ihm Vertrauen hat.

Antworten

Zurück zu „Sport“