Olympische Sommerspiele 2008

Du warst zum Skilaufen in Finnland, hast an einem Hundeschlittenrennen teilgenommen, oder möchtest wissen, was Pesäpallo ist? Hier sind die Sportler unter sich.

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
juli
Mumin Experte
Beiträge: 246
Registriert: 22. Jun 2008 11:27
Wohnort: Berlin

Re: Olympische Sommerspiele 2008

Beitrag von juli » 26. Aug 2008 00:14

Ich finde Tero Pitkämäki hübscher als den Norweger. :D
Nichts gegen den Letten, aber 2. hätt er schon werden können.
Aber er hat sich ja offensichtlich auch sehr über die Bronzemedaille gefreut. Das war schön zu sehen.

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Olympische Sommerspiele 2008

Beitrag von sunny1011 » 26. Aug 2008 07:39

Jo, der Norweger war so Richtung Janne Ahonen, keine Gesichtsregung :? Tero Pitkämäki ist ein südländische Typ für Finnische Verhältnisse, und das find ich schon toll :oops: und so richtig knuffig.

Und nicht zu vergessen: Gratulation an meine Heimat - die ganz oben mitspielte. Platz 5 in der Medaillienwertung.
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
juli
Mumin Experte
Beiträge: 246
Registriert: 22. Jun 2008 11:27
Wohnort: Berlin

Re: Olympische Sommerspiele 2008

Beitrag von juli » 26. Aug 2008 08:47

Aber Janne Ahonen ist auch hübscher als der Norweger. Und hübscher als Tero Pitkämäki. :D
Übermäßig gewürdigt, schien mir, hat man das Abschneiden der deutschen während der TV-Übertragungen aber nicht. Das ging immer alles sehr in die Richtung "3 goldene mehr als letztes Mal, dafür insgesamt weniger, wir können zufrieden sein"...

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Olympische Sommerspiele 2008

Beitrag von sunny1011 » 26. Aug 2008 09:54

Das tut ja Deutschland aber immer. Dennoch wird uns Überheblichkeit nachgesagt. Sie können oder besser gesagt dürfen uns nicht freuen. Da kann man sich eine Scheibe abschneiden, wie die Finnen abheben beim kleinsten Erfolg.

Janne, wie auch andere nuschelnde oder ausdrucksarme Personas - da sag ich lieber nichts ... , aber über Geschmack lässt es sich nicht streiten :wink: .
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
juli
Mumin Experte
Beiträge: 246
Registriert: 22. Jun 2008 11:27
Wohnort: Berlin

Re: Olympische Sommerspiele 2008

Beitrag von juli » 27. Aug 2008 00:03

Vielleicht wird uns auch gerade deshalb Überheblichkeit nachgesagt.

Bzgl. Janne - ausdrucksarm find ich sehr amüsant. :D
Dass er nuschelt wusst ich noch gar nich. Allerliebst...

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11753
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Olympische Sommerspiele 2008

Beitrag von sunny1011 » 27. Aug 2008 05:23

Nein, das war nur ein Beispiel. Ich denke, der spricht normal, aber kurz und bündig - ein Finne halt :D . Kimi nuschelt Bild - da machen sich selbst die Finnen lustig darüber. Man merkt es dann deutlich, wer der Sympathieträger ist (oder besser gesagt war) :mrgreen:
Bild
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Antworten

Zurück zu „Sport“