WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Du warst zum Skilaufen in Finnland, hast an einem Hundeschlittenrennen teilgenommen, oder möchtest wissen, was Pesäpallo ist? Hier sind die Sportler unter sich.

Moderatoren: Peter, Sapmi

Benutzeravatar
Syysmyrsky
Kela Überlebender
Beiträge: 3337
Registriert: 27. Nov 2005 16:40
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Beitrag von Syysmyrsky »

Extra für unsere österreichischen und schweizer Fussballfreunde nun auch die Gruppen 2 und 7 :)

Die Österreicher haben übrigens prima gespielt, das ist ein junger aufstrebender Trupp. Mit dem neuen Trainer Karel Brückner ist da durchaus was drin in der Qualifikation. Schon bei der EM waren sie so schlecht nicht, sie vergaßen halt das Toreschießen.


Gruppe 2

Moldawien - Lettland 1:2 (0:2)
Luxemburg - Griechenland 0:3 (0:2)
Israel - Schweiz 2:2 (0:1)
0:1 Hakan Yakin (45.), 0:2 Blaise N'Kufo (56.), 1:2 Yossi Benayoun (73.), 2:2 Ben Sahar (90.)

Code: Alles auswählen

1. Griechenland .... 3:0 ... 3
2. Lettland ........ 2:1 ... 3
3. Israel .......... 2:2 ... 1
-. Schweiz ......... 2:2 ... 1
5. Moldawien ....... 1:2 ... 0
6. Luxemburg ....... 0:3 ... 0

Gruppe 7

Rumänien - Litauen 0:3 (0:1)
Serbien - Färöer 2:0 (1:0)
Österreich - Frankreich 3:1 (2:0)
1:0 Marc Janko (8.), 2:0 René Aufhauser (42.), 2:1 Sidney Govou (62.), 3:1 Andreas Ivanschitz (73.)

Code: Alles auswählen

1. Litauen ......... 3:0 ... 3
2. Österreich ...... 3:1 ... 3
3. Serbien ......... 2:0 ... 3
4. Frankreich ...... 1:3 ... 0
5. Färöer .......... 0:2 ... 0
6. Rumänien ........ 0:3 ... 0
Hinter einem denglisch-babylonischen Sprachgewirr kann man sich wunderbar verstecken, Wissenslücken vertuschen und Kompetenz vorgaukeln.
Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Beitrag von sunny1011 »

Heutige Meldung :roll:

Im Olympia Stadion Toren sind alle Tornetze durch City-Kaninchen durchgefressen (Originalton Radio-Lästermaul: neben Wurzeln, Zweigen, Rasen, haben sie noch zwei Rasenmäher und zwei Ordnungshüter verspeist :mrgreen: ). Das merkt man natürlich einen Tag davor! Und man merkt auch einen Tag davor, dass es in ganz Finnland keine Tornetze, die den strengen WM-Bedienungen entsprechen, gibt. Und deswegen muss man sie noch heute aus Schweden (aus Schweden!!!) einfliegen!

Spekulierung a: ich hatte recht, es ist Wiesenkicken
Spekulierung b: die Kaninchen wurden bestellt in der Hoffnung, dass keiner die Löcher merkt, vor allem im finnischen Tor :mrgreen:

Es wird sicher lustig! Wenn Bubi noch kommt, dann gibt's auch was zu Gucken. Und wenn der Ball grau und haarig ist ebenfalls :mrgreen:

Viel Spass allerseits.
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)
Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Beitrag von Klaus »

Echt, Wiesenkicken haha - wer nicht mal Tornetze in Reserve hat... Was würde Finnland ohne Schweden sein... :mrgreen:

Das gibt bestimmt noch schöne Kommentare morgen Abend.
Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Beitrag von sunny1011 »

Klaus hat geschrieben:Echt, Wiesenkicken haha - wer nicht mal Tornetze in Reserve hat... Was würde Finnland ohne Schweden sein... :mrgreen:

Das gibt bestimmt noch schöne Kommentare morgen Abend.
Ach, sei doch nicht so gehässig.

Im Ernst, ich wundere mich als ehem. I Liga Fussballclub Mitarbeiterin, wieso sie das erst am Wochenende zuvor entdecken? Ein Stadion pflegt man regelmässig, dazu gehört Befeuchtung, Markierung, Instandhaltung und und und... Von den Vorräten ganz zu schweigen! Vor allem wenn sie solche Dinge im Land nicht produzieren/importieren. Es kann durchaus während des Spiels reissen (wenn ein Hase reinfällt :wink: ) und was dann? Fette FIFA Strafe?

Ausserdem, übt die finnische Mannschaft denn gar nicht? :shock:
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)
Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Beitrag von Klaus »

:twisted:

Die wundern sich bestimmt immer nur, warum sie meinen, das Tor zu treffen, es aber dann doch nicht getroffen haben. :P :mrgreen:

Ich weiß ja nicht, aber in Deutschland, einem Fußballland wird das ja wohl täglich kontrolliert, aber in einem "Fußballschwellenland" wie Finnland? Aber Vorrat sollte jedenfalls doch immer da sein, ob das Tonga, Färöer, Finnland oder Deutschland ist, spielt da doch keine Rolle.

Wenn das morgen aufgeflogen wäre, ich glaube, dass gäb eine ordentliche FIFA/UEFA-Strafe.
Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Beitrag von sunny1011 »

Hier gibt es Bilder:
http://www.hs.fi/kaupunki/artikkeli/Cit ... 5239276696

vielleicht muss die deutsche Elf auch noch Pusteblumen jähten :lol:
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)
Benutzeravatar
Syysmyrsky
Kela Überlebender
Beiträge: 3337
Registriert: 27. Nov 2005 16:40
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Beitrag von Syysmyrsky »

Kommen wir mal endlich wieder zum sportlichen Teil des Themas, zur Vorschau für das morgige Spiel:

Anstoß: 10.09.2008 19:35
Stadion: Olympiastadion Helsinki
Schiedsrichter: Kassai (Ungarn)
Assistenten: Eros (Ungarn), Vamos (Ungarn)
Vierter Schiedsrichter: Vad (Ungarn)

Aufstellung Finnland
Jääskeläinen (Bolton Wanderers) - Pasanen (Werder Bremen), Kuivasto (Djurgardens IF Stockholm), Hyypiä (FC Liverpool), Kallio (FC Fulham) - Eremenko (Dynamo Kiew), Heikkinen (Rapid Wien) - Johansson (Malmö FF), Väyrynen (SC Heerenveen), Kolkka (NAC Breda) - Forssell (Hannover 96)
Trainer: Baxter
Reservebank: Enckelman (Cardiff City), Fredrikson (Lilleström SK), Moisander (AZ Alkmaar), Nyman (FC Thun), Sjölund (Djurgardens IF Stockholm), Lampi (FC Zürich), Pohja (Tampere United), Kuqi (TuS Koblenz)

Aufstellung Deutschland
Enke (Hannover 96) - C. Fritz (Werder Bremen), Tasci (VfB Stuttgart), Westermann (Schalke 04), Lahm (Bayern München) - Rolfes (Bayer Leverkusen) - Schweinsteiger (Bayern München), Hitzlsperger (VfB Stuttgart), Trochowski (Hamburger SV) - Klose (Bayern München), Podolski (Bayern München)
Trainer: Löw
Reservebank: Wiese (Werder Bremen), Metzelder (Real Madrid), Jansen (Hamburger SV), Hinkel (Celtic Glasgow), Marin (Borussia Mönchengladbach), Kuranyi (Schalke 04), Gomez (VfB Stuttgart), Helmes (Bayer Leverkusen)

Das kann sich natürlich bis morgen Abend noch geringfügig ändern.
Hinter einem denglisch-babylonischen Sprachgewirr kann man sich wunderbar verstecken, Wissenslücken vertuschen und Kompetenz vorgaukeln.
Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Beitrag von sunny1011 »

Ist nun die Übertragung auf ZDF :? ? Hab gerade herausgefunden, dass es keine finnische Übertragung gibt (ausser für viel Geld), da ist die Entscheidung eh leicht (und Nachbarn werden noch dazu eingeladen :P ). Das wird spassig.

Also gibt es nur einen Finnen auf der Reservebank, der in Finnland spielt? Das ist ja krass, wusst ich gar nicht.
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)
Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Beitrag von Klaus »

Haha, heißt das Spiel nicht so --> Europa - Deutschland? :D Kaum zu glauben, dass nur einer in der eigenen Liga spielt. Das war vor einigen Jahren in Deutschland bald auch so, aber lässt nicht so extrem. Mir fält gerade ein, was das für eine Debatte um die Zukunft des deutschen Fußball gegeben hat. Die zuständige Leute haben wohl keine anderen Sorgen. :roll:

Wie, keine Übertragung in Finnland? Nur über FIN-Premiere??? :o

Ich bin gespannt auf morgen. Vor dem Spiel statt Warmlaufen Gänseblümchen jähten und Maulwurfshügel platt machen. :mrgreen:

Haha, pass mal auf, sunny, wir lästern jetzt und morgen zeigen die Finnen den Deutschen, wie man Fußball spielt. :lol:
Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Beitrag von sunny1011 »

Klaus hat geschrieben: Haha, pass mal auf, sunny, wir lästern jetzt und morgen zeigen die Finnen den Deutschen, wie man Fußball spielt. :lol:
Natürlich kann es durchaus passieren - na und? Die deutsche Mannschaft ist auch schwach auf die Hinterbeine, ohne Zweifel und man spricht darüber. Im Hesari verkündeten sie, dass Löw Finnen als gefährlich einschätzte und die Mannschaft motivierte, sich nicht auf dem Handballergebnis gegen Lichtenstein auszuruhen. Nur so dahingesagt, oder meint er es auch? Es ist natürlich sehr gut für das finnische Fussballselbstbewusstsein 8) . Desweiteren hatte Löw eine Bildungslücke in der Fussballgeschichte, sprich wie erfolgreich deutsche Mannschaft in der Vergangenheit war. Das könnte einem Finnen nicht passieren - es würde alle Zeitungsspalten füllen. Das ist der Unterschied. Und dann heisst es, wir sind arrogant... :roll: Ich warte nur, bis das Ergebnis "verloren - Gleichstand oder (zu) knapp gewonnen" ist und dann fängt das deutsche Selbstohrfeigen wieder an :roll: .

Gefährlich ist natürlich der finnische Stilmix (hatten wir damals in Polen auch --> gute Spieler ausschiesslich im Ausland: England, Deutschland, Griechenland, usw. kaum gemeinsames Training).

Mein Gott, es ist nur Sport. Da kann alles passieren. Dieses Nationalgehabe ist hier deutlich präsenter als in D - man plant schon "vereinte Kräfte" im Publikum, dass alle Finnen weisse Kleidung als Zeichen tragen.

Und nein, nach und nach sind alle Sportarten, die Finnen wg. der eigenen Präsenz interessieren könnten auf die kostenpflichtige TV-Pakete wie Canal+ verlegt, die Formel 1 schon die 2. Saison. Hockey und Olympia waren meines Wissens immer noch "frei". Sie dürfen dann die F1 auf Teletext gucken und das Rennen 2-3 Stunden später für die reguläre "GEZ" Gebühr von über 200e anschauen. Was Canal + kostet, weiss ich nicht. Zuviel.
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)
Benutzeravatar
Syysmyrsky
Kela Überlebender
Beiträge: 3337
Registriert: 27. Nov 2005 16:40
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Beitrag von Syysmyrsky »

Das Spiel wird im ZDF übertragen. Zum ersten mal mit dem "ZDF-Experten" Oliver Kahn.
Hinter einem denglisch-babylonischen Sprachgewirr kann man sich wunderbar verstecken, Wissenslücken vertuschen und Kompetenz vorgaukeln.
Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Beitrag von sunny1011 »

Bäh, ja... 8)
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)
Benutzeravatar
Klaus
Kela Überlebender
Beiträge: 2413
Registriert: 29. Mär 2005 12:43
Wohnort: Oostfreesland

Re: WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Beitrag von Klaus »

Olli als Experte - mal schaun, was das gibt. Im Vorfeld des Spiels hats ja bei den Deutschen auch wieder Knatsch gegeben, der Präsident hat Ballack und Bierhoff ermahnt, endlich mit den Sticheleien aufzuhören. Mit dem blöden Gelaber, dass die Finnen ein Härtetest werden, baut Löw doch mehr die Finnen auf als die Deutschen. :roll:
Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Beitrag von sunny1011 »

Morgens hiess es eben finnische Tristesse und Stimmungstristesse. :roll:

Nun vermelden sie Verkehrschaos in der City. Hunderte von Finnischen Fussballfans des Forums Futisfani marschieren zum Stadion! Hunderte! :lol: Und das kurz nach einem Strassenbahnunfall.

Jetzt beschwören sie wieder Bubi herbei, den Uhu bei. Bei seiner Show im Spiel gegen Belgien hat Finnland 2:0 gewonnen. :D
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)
Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: WM-Qualifikation 2010 - Gruppe 4

Beitrag von sunny1011 »

Uh, da geht es zur Sache :D Hab hier drei Finnen, die mir mit ihrem Rumschreien das Haus zum Zusammenbruch bringen. Auf einmal heisst es, Finnland hat Fussball erfunden... Die nehmen das so schwer :roll:
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)
Antworten

Zurück zu „Sport“