Ladenempfehlungen

Hilfe, wo ist mein Geld geblieben? Dinge, die man braucht oder mit nach Hause nimmt: Klamotten, Glas und Porzellan. Oder wie wär´s mit nem zwei Tonnen schweren Specksteinofen im Handgepäck?

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Naali
Kela Überlebender
Beiträge: 3535
Registriert: 21. Mär 2005 15:20
Wohnort: CH-Schwändi/GL

Ladenempfehlungen

Beitrag von Naali » #1 »10. Jan 2006 09:33

Hier ist Platz für eure ganz persönlichen Erfahrungen beim Einkaufen in verschiedenen Geschäften. Wo war der Service/Angebot usw besonders gut und wo nicht?

Sehr empfehlen kann ich Musta Pörssi (Elektro) in Lahti (-Paavola). Gestern habe ich dort eine Gefriertruhe gekauft. Als ich in den Laden ging und vor den Geräten stehenblieb, dauerte es keine Minute bis ein freundlicher Verkäufer fragte, ob ich beraten werden wollte. Er erklärte mir dann auch alle Geräte und ich entschied mich dann für eins. Dieses hatte ich bereits auch zu Hause beim Prospektwälzen ins Auge gefasst. Die Lieferung ist schnell und wäre bei mir schon am Folgetag möglich gewesen (ging aber nicht, da ich bis 21.15 Uhr arbeite. Auch Mi und Do ist bei mir nicht möglich..Deswegen Freitag). Die Lieferzeit wird bis auf eine Stunde eingegrenzt und ist sehr flexibel.
Ich bekam dann auch noch 25 Euro Rabatt (einfach so :) ) und da ich eine Plussa-Bonuskarte besitze auch noch 4 Jahre (statt 2) Garantie.

Meine Bewertung:
Beratung: top
Freundlichkeit: top
Lieferung: top
Gesamtnote: 1+


Ebenfalls sehr gut ist das Masku Möbelgeschäft in Lahti. Dort dauert es zwar etwas länger, bis man von den Verkäufern angesprochen wird. Aber ist eigentlich auch nicht immer schlecht, wenn man mal rumgucken will. Als wir uns für ein Sofa und ein Couchtisch entschieden hatten und zu einem Verkäufer gingen und uns nochmal alles erklären liessen, war er sehr freundlich und die Beratung war sehr gut. Die Lieferung ist bei mir innerhalb einer Woche möglich gewesen. Man kann einen Wunschtag angeben und bekommt ein Tag vorher nochmal einen Anruf zur Bestätigung. Auch hier bekam ich ungefragt einen Rabatt.

Meine Bewertung:

Beratung: sehr gut
Freundlichkeit: top
Lieferung: sehr gut
Gesamtnote: 1


Suomi Soffa in Lahti (spezialisiert auf Sofas und Betten) hat ebenfalls super Beratung und die Verkäufer haben sich sehr viel Zeit genommen und kamen auch schnell auf einen zu. Leider gab es sehr lange Lieferzeiten (4 Wochen mindestens. Beispiel Sofa) und im Vergleich zu Masku waren die Preise auch höher. Deswegen haben wir uns auch für Masku entschieden und nicht für Suomi Soffa.

Meine Bewertung:

Beratung:top
Freundlichkeit: top
Lieferung: dauert lange
Gesamtnote: (wegen der langen Lieferzeit)2-3
Zuletzt geändert von Naali am 10. Jan 2006 10:19, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild

Naali
Kela Überlebender
Beiträge: 3535
Registriert: 21. Mär 2005 15:20
Wohnort: CH-Schwändi/GL

Re: Ladenempfehlungen

Beitrag von Naali » #2 »2. Apr 2006 20:59

Mein Einkaufserlebnis bei Gigantti (großer Elektrofachmarkt) in Lahti.

Im März machte es plötzlich schwupp und mein PC-Renter beschloss das Zeitliche zu segnen. Ein gutes Datum hatte er sich ausgesucht, denn es war kurz vor meiner Prüfung und ich wollte gerade etwas dafür vorbereiten..keine Chance..PC tot. da er eben auch schon ein Methusalem war, waren alle Wiederbelebungsversuche vergebens. Also verfrachtete ich ihn erstmal in meinen Abstellschuppen vor dem Haus und von dort aus gehts es dann irgendwann auf den PC-Friedhof.
Aber was tun..ein neuer PC musste her und das möglichst schnell. So ging ich zu Gigantti und schaute mir einige PCs an.Vorher hatte mich allerdings ein Bekannter gewarnt ("lass dir keinen Blödsinn andrehen" ) und wollte unbedingt mitkommen.. Aber neiiin..Naali ist doch schon groß und kann auch alleine einen PC kaufen (auch wenn sie sich gar nicht damit auskennt). Also wurde der PC Experte auf abends vertröstet. Installieren durfte er ihn dann schon:)
Als ich etwa eine halbe Minute fragend vor den PCs stand, kam schon ein netter junger Verkäufer und wolte mich beraten. Zusammen suchten wir dann einen geeigneten PC aus und weil mein Drucker zu hause ebenfalls schon alt und grau war, eben auch noch einen Drucker. Der Verkäufer nahm sich viel Zeit und war sehr freundlich (und sah echt gut aus..kleine Nebenbemerkung :D ).
Gleich vor Ort schon ließ ich einige Programme installieren und konnte dann 3 Stunden später meinen PC abholen. Auch der Verkäufer in der "PC-Klinik" (Neue PCs werden dort installiert und defekte repariert) war sehr nett und erklärte mir nochmal alles. Er verpackte meinen PC wieder, holte einen Einkaufswagen und schob das Ganze dann noch zu meinem Auto.
Zuhause lobte mich dann mein PC-Experte. Der PC sei eine super Wahl gewesen (Preis und Leistungsverhältnis 1A). Ich war zufrieden :) PC Kauf geglückt. Auch gaaanz alleine *g*

Doch was war das? nach 1,5 Wochen wollte dann mein Windows xp nicht mehr. Es stellte sich einfach quer. Also PC ins Auto gepackt und zur Gigantti PC Klinik gefahren. Sofort kam auch ein Verkäufer und sah sich den Patient an. Der Verkäufer sagte dann, er wolle mich anrufen. Erst muß er den PC durchchecken. Zuhause wartete ich und wartete..kein Anruf. Um 18 Uhr entschloß ich mich dann zur PC Klinik zu fahren um zu gucken, was die Jungs da denn mit meinem PC machen. Es kam auch schon ein Verkäufer an, aber er wusste leider nicht, wie es meinem PC geht. Er fragte einen Kollegen. Dieser sagte dann, mein PC habe einen Totalschaden gehabt (-> :( ) . Aber ich bekäme natürlich einen neuen auf Garantie und den hätten sie auch schon installiert. Allerdings eben noch nocht nicht ganz. Sie fragten, ob ich morgen nicht wiederkommen könnte. Ich fragte, was noch fehle und wie lange es denn noch dauernwürde. "10min" sagte der Verkäufer. Aber..aber..wegen 10min komme ich doch nicht morgen wieder :D Ich fragte, ob er denn nicht jetzt zu Ende installieren könne. Und er konnte :D
Zufrieden nahm meinen PC und ging nach Hause. Er ist jetzt drei Tage im Einsatz..und ich hoffe, er hält :D Eigentlich war ich mit der Firma Fujitsu/Siemens ja immer zufrieden. Mein Methusalem war auch ein Fujitsu und erreichte ein hooohes Alter :D .


Meine Bewertung für Gigantti in Lahti:

Beratung: top
Freundlichkeit: erster Besuch: top. Zweiter Besuch: sie waren freundlich, aber lahm. (fehlender Anruf, Vetröstung auf den nächsten Tag wegen 10min)
Note: erster Besuch: 1. Zweiter Besuch: 3
Zuletzt geändert von Naali am 2. Apr 2006 21:09, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Ladenempfehlungen

Beitrag von sunny1011 » #3 »2. Apr 2006 21:10

Damit Naali nicht ganz allein vom Service schwärmt, mach ich dann mit. Genauso Gigantti Helsinki (oder ist das schon Vantaa) - Empfehlenswert :thumbsu: ! Der beste Grossmarkt Elekto mit Abstand zu den anderen bzgl.
a. Preise
b. Beratung (dauert manchmal länger, da meistens viel Kundschaft)
c. Auswahl (!)
d. Kundenservice
e. gutaussehende Berater in gepflegter white collar Kleidung ;) - eine Seltenheit in anderen Märkten

Ein Nachteil: sie können keine Spezialwünsche und Massschneiderungen besorgen, da sie das Preisniveau nur wegen den Volumen halten können. Es ist aber auch verständlich. So war es ein klares Nein als wir unbeding HP Pavillion Laptop kaufen wollten (mit Fujitsu Siemens hatte ich nur schlechte Erfahrungen). Aber alle andere Elektroeinkäufe - Kühlschrank, TV, Digibox, Kleinelektro) stammen (fast nur) vom Gigantti :thumbsu: In Sachen Satellit sind sie aber auch leider ratlos (kein Sortiment). Feilschen geling unter Umständen recht gut (der finnischen Realität angemessen --> Verkäufer haben fast keinen Spielraum).
Zuletzt geändert von sunny1011 am 2. Apr 2006 21:11, insgesamt 1-mal geändert.
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
Omega
Kela Überlebender
Beiträge: 2859
Registriert: 18. Feb 2008 01:21
Wohnort: Irgendwo zwischen Himmel und Hölle

Re: Ladenempfehlungen

Beitrag von Omega » #4 »2. Apr 2006 21:28

Mir ist eigentlich jeder Laden oder Supermarkt recht, wo ich finnisches Bier bekomme! :] :] :]



Omega
Krieg der Maschinen - Endzeit

Benutzeravatar
riksu
Moltebeeren Tester
Beiträge: 458
Registriert: 1. Mär 2006 19:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Ladenempfehlungen

Beitrag von riksu » #5 »3. Apr 2006 06:44

K-supermarket Loimaa
Jyrki Koenkytö
Aleksis Kiven katu 11
32200 Loimaa
puh./tel.: 02-7636410

ganz eindeutig mein favorit! ganz eindeutig, da der supermarkt meinem cousin gehört :)

Benutzeravatar
Puolukka
Moltebeeren Tester
Beiträge: 338
Registriert: 20. Mär 2006 07:38
Wohnort: Finnland

Re: Ladenempfehlungen

Beitrag von Puolukka » #6 »3. Apr 2006 09:06

Gigantti sucks :(

Fünfmal hingerannt, fünfmal vertröstet, bis ich dann irgendwann überall angerufen hab, wo ich die Nummer in die Finger bekommen konnte, und Druck gemacht hab. Dann hat es nochmal ne halbe Woche gedauert bis es endlich klappte :rolleyes:

Aber immerhin war der Typ am Telefon recht nett, auch wenn er einen Tag später angerufen hat als vereinbart - da hatte ich dann schon wieder mit drei anderen Leuten telefoniert und jedem einzeln wieder erklären müssen worum es eigentlich geht. Fünf Minuten, nachdem ich mit dem einen Typen telefoniert hab, ruft doch glatt ein andrer an: "hier liegt ne Notiz, dass ich Sie anrufen soll, aber eigentlich weiß ich garnicht wieso". Aua.

Eigentlich müssten sie einen Extrapunkt für Humor bekommen: "XYZ, sie können ihr Produkt jetzt abholen" - "Danke, aber das hab ich doch gerade vorhin schon gemacht" - "Oh. Achso. Na dann viel Spaß."
Bild

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Ladenempfehlungen

Beitrag von sunny1011 » #7 »9. Mär 2007 19:15

Die nicht gute Ladenerfahrungen lasse ich mal weg, da sie den Rahmen sprengen würden (will ja nicht sofort die Anzahl meiner Beiträge verdoppeln). Aber guter Service in Finnland ist immer einen :thumbsu: wert! :))

Neuerdings, Vuorikello Juwelier in Itäkeskus (Hansa Silta). Ich habe bereits alle Juweliere in Helsinki abgelatscht (Loja hat tapfer mitgemacht), die http://www.tammenkoru.fi führen. Leider ausserhalb von Turku und nach dem massiven Verkauf zu Weihnachten gab es so gut wie keine Ware. Jeder Laden war in der "no can do" Stellung, aber der nette und <span style="color:skyblue;"><span style="font-size:7pt;">gutaussehende[/color][/color] Typ in Vuorikello hat sich sofort bereit erklärt, auf Wunsch bei Tammenkoru zu bestellen. Dies kann jedoch mehr oder weniger Zeit in Anspruch nehmen. Aber das ist ja klar, ist ja Designersilber und keine Brötchen. Ich brauche es unbedingt für meine beste Freundin zum 40. Geburtstag, auch wenn verspätet sein sollte. <span style="color:skyblue;"><span style="font-size:7pt;">Und mein Geschenk für den Studienabschluss steht auch noch aus [/color][/color]:]

So hab ich die Gallerie von der Internetseite ausgedruckt, die gewünschten Alternativen angekreuzt und an Vuorikello zwecks Preisabfrage eingereicht. Heute kommt schon die erste E-mail mit der Zwischeninfo, dass Tammen Koru die Preise Anfang der Woche mitteilen wird. Tammen Koru selbst beantwortet keine Privatanfragen [img]mad.gif[/img] Wenn mir die Sachen nicht sooo gefallen würden, hätte ich sie längst nicht mehr gekauft. Aber man gewöhnt sich an alles, auch an finnischen Service :twisted: Dann schockt einen regelrecht eine so nette Bedienung.
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Eldoradobaby
Finnair Flieger
Beiträge: 843
Registriert: 22. Mai 2005 13:45
Wohnort: London/Helsinki
Kontaktdaten:

Re: Ladenempfehlungen

Beitrag von Eldoradobaby » #8 »11. Nov 2007 22:39

Super Laden :thumbsu: :

<span style="color:indigo;"><span style="font-size:10pt;">Helsinki 10 [/color][/color]
Eerikinkatu 3
00100 Helsinki

Sehr, sehr schöne individuelle Inneneinrichtung. :))
Mode etwas über dem Studentenbudget, aber extravagant. Der Laden hat auch einen Second-Hand Bereich aber nicht so ein Krims Krams wie bei UFF. Stylisch und kein Ramsch. :] Leider aber auch etwas teuerer. Ich gehe da öfters auch mal nur so hin um das Ambiente zu geniessen. :D
Das Personal immer sehr freundlich, jung und motiviert. :)

http://www.helsinki10.fi/
Zuletzt geändert von Eldoradobaby am 11. Nov 2007 22:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Ladenempfehlungen

Beitrag von sunny1011 » #9 »27. Mai 2008 06:13

Ich finde neuerdings als Möbel- und Heimbedarfladen www.kodin1.fi recht gut vom Service her. Hab gestern einen Artikel abgefragt und es musste am Lager geprüft werden. Prompt wurde ich zurückgerufen <1 Min. und ein Stück wurde für mich reserviert (auf Antwort von K-Rauta warten wir hingegen seit letztem Juli ;) ). Ausserdem heben sie sich gegen die recht einheitliche Wahl ab, neuerdings gibt es da sogar Hülsta now! was jetzt nicht mehr sooo teuer vorkommt (da alles in der Preislage ist) und Esprit. Im Raum Helsinki gibt es Läden in Varisto (Vantaa), Kaisa, dann unweit von Ikea Vantaa und in Espoo. Einiges kann man auch im Internet bestellen. Zwar würde ich eher bei Einrichtung für Vepsäläinen schwärmen, ist aber unbezahlbar.
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Ladenempfehlungen

Beitrag von sunny1011 » #10 »19. Apr 2009 16:46

Wunderbarer Kundenservice bei dem Sanitärbedarf Hanakat in Vantaa - mussten einen OVP Waschbecken umtauschen/zurückgeben, den wir (zu) lange her falsch gekauft haben. Natürlich gab es einen finanziellen Verlust (inzwischen Auslaufmodell :oops: ), aber dass es überhaupt möglich war, war kulant genug. Der (Haupt)berater hat uns alle anderen Alternativen vorgeführt kannte Warennamen auswendig und wusste was zusammenpasst und was nicht. Hut ab, trifft man selten :) Dort wird weiter für den Umbau eingekauft, aber davor ordentlich gemessen, damit wir uns solche Überraschungen sparen können. Die "Lama" (Wirtschaftskrise) hat auch positive Auswirkungen, dass man sich für den Kunden ins Zeug legt :D und angeblich wird neulich die Chance genutzt und wieder mehr gebaut und renoviert, da die Preise (relativ) in den Keller wandern.
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Benutzeravatar
sunny1011
Passwechsler
Beiträge: 11752
Registriert: 10. Apr 2005 16:01
Wohnort: Wo das Herz zuhause ist

Re: Ladenempfehlungen

Beitrag von sunny1011 » #11 »12. Nov 2009 20:23

Vuorikello Juwelier, den ich mal empfohlen habe, hat Ausverkauf wegen Geschäftsübergabe. So geht's.

Allerdings heut im "Kramladen" hab ich nach Brunberg Süssigkeiten für Firmenbewirtung gesucht (ist Tradition). Fabrikverkauf war leider zu. Die junge Kassiererin hat alles für mich abgesucht, im Lager nachgefragt und nachgeschaut, im PC gesucht und dann lief noch nach mit den Tüten in der Hand, hieeer hier sind sie. Sowas gibt's auch hier! :)
Aus Finnen von Sinnen [auf Finndeutsch]: "Finnland verhält sich zu der Erde wie das Erde zu der Universum. Weisst du, wir sind ein bisschen weit weg von die Zentrum, und wenn du vorbeifliegst an uns, denkst du, ach, da gibt es doch nur Wasser und Wolken. Deswegen steigt auch wenige aus hier. Macht aber nix, sind ja auch ganz gut allein zurechtgekommen bis jetzt (...) Allerdings lässt sich dieser O-Ton (...) hochmutiger auslegen. (...) dass ihre Heimat der einzige Ort auf Erden ist, an dem sich wahrhaft intelligentes Leben findet (...)

Antworten

Zurück zu „Einkaufen, Geld und Devisen“