Auswandern im Alter

Du beabsichtigst Deutschland den Rücken zu kehren und willst lieber in Finnland die Mücken zählen? Das will gut bedacht und vorbereitet sein! Hier kommen auch im "Exil" lebende Deutsche, Schweizer und Österreicher zu Wort.

Moderatoren: Peter, Sapmi

Antworten
Holsteintrine
Landkartengucker
Beiträge: 1
Registriert: 27. Jun 2021 10:33

Auswandern im Alter

Beitrag von Holsteintrine »

Hallo......

Wir, 65 und 61 Jahre alt, wollen zum Ende des Jahres nach Finnland auswandern.
Das das Leben dort teurer als in Deutschland ist, ist uns klar.
Eine Wohnung haben wir schon gefunden. Unser Sohn lebt mit seiner Familie dort und wir möchten gerne in seiner Nähe sein.
Was mich momentan verrückt macht, ist die Suche nach einer Auslandskrankenversicherung. Da wird ja die Langzeitvariante benötigt.
Hat jemand einen Tip, welche man da am besten nehmen sollte?
Wir würden auch gerne unser Auto mitnehmen. Was würde da so an Einfuhr auf uns zukommen?
Oder ist es besser, dort ein Auto zu kaufen.
Viele Fragen, aber vielleicht kann mir jemand helfen.

Lieben Dank
Antworten

Zurück zu „Forum für Auswanderer und Auswanderungswillige“